Eintracht Frankfurt wartet auf die Löwen

TSV 1860 München: Toto-Pokal-Finale ohne Fans - BR übertragt live

Schafft es der TSV 1860 München in die erste Runde des DFB-Pokals? Auf die Unterstützung der Fans müssen die Löwen allerdings mit Sicherheit verzichten.
+
Schafft es der TSV 1860 München in die erste Runde des DFB-Pokals? Auf die Unterstützung der Fans müssen die Löwen allerdings mit Sicherheit verzichten.

Das Toto-Pokal-Finale des TSV 1860 München findet ohne Fans statt und wird im BR ab 14:00 Uhr live übertragen. In der ersten DFB-Pokal-Runde würde Eintracht Frankfurt warten.

  • Am 5. September spielt der TSV 1860 München im Toto-Pokal-Finale gegen den Gewinner aus dem zweiten Halbfinalspiel. 
  • Das Finale findet ohne Zuschauer im Stadion statt, aber der BR überträgt das Spiel live.
  • Durch den Toto-Pokal können die Sechziger sich für den DFB-Pokal qualifizieren, woEintracht Frankfurt warten würde.

München - Am 1. September geht es dank einer Ausnahmebedingung des Bayerischen Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration im bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerb weiter. Um 17:45 Uhr kämpfen dann die Würzburger Kickers mit Viktoria Aschaffenburg um den Einzug in das Endspiel. 

TSV 1860 München: Sondergenehmigung für Toto-Pokal-Finale liegt BFV nun vor

Der Gewinner trifft am 5. September auf den TSV 1860 München. Die Münchner Löwen stehen nachdem der FC Memmingen  coronabedingt auf das Halbfinale verzichtet hat, schon als Finalist fest. Für das Finalspiel liegt dem BFV nun auch eine Ausnahmegenehmigung vor. 

Um dieser gerecht zu werden, müssen sich die verbliebenen Klubs an strenge Anforderungen halten. Dazu gehören beispielsweise das absolvieren von Corona-Tests.

TSV 1860 München: Keine Stadion-Zuschauer im Toto-Pokal-Finale, aber BR überträgt die Partie Live

Die verbleibendenToto-Pokal-Partien finden ohne Zuschauer im Stadion statt. Allerdings übertragt derBR das Endspiel ab 14 Uhr live. „Dass das Bayerische Fernsehen das Endspiel live im TV zeigt, ist eine sehr gute Nachricht für alle Fans, die so die Chance haben, das Spiel mitzuverfolgen“, so BFV-SchatzmeisterJürgen Faltenbacher

Spielt der TSV 1860 München gegen Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal? 

Im Toto-Pokal-Finale geht es für die Münchner Löwen um viel mehr als nur den Titel. Falls der FC Würzburger Kickers das Halbfinale gegen die Aschaffenburger Viktoria gewinnen würde, wäre der TSV 1860 automatisch in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals, da sich die Würzburger Kickers als Zweitliga-Aufsteiger bereits für den DFB-Pokal qualifiziert haben.

Falls sich dieAschaffenburger Viktoria im Halbfinale durchsetzt, müssen die Münchner erst das Endspiel gewinnen, um den Platz in der ersten Hauptrunde desDFB-Pokals sicher zu haben. Dort würde dann auf den Drittligisten, am 12. September um 15:30 Uhr mit dem Bundesligisten Eintracht Frankfurt, gleich mal ein Hochkaräter warten. 

Der Toto-Pokal-Sieg würde sich auch finanziell für den TSV 1860 München lohnen

Die Qualifikation für den DFB-Pokal würde sich für die Münchner Löwen auch aus finanzieller Sicht lohnen. Rund 140.000 Euro würde der TSV fix aus der Vermarktung erhalten. 

(Florentin Reif)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare