Große Übersichtskarte

Exklusive Statistik: So blau sind Bayern und München

+
Wo jubeln wie viele Fans mit 1860? Unsere Karte gibt die Antwort.

München - Der TSV 1860 hat doch nur Fans in München und näherer Umgebung, heißt es. Doch stimmt dieses Vorurteil? Wir haben viele Daten gesammelt und zeigen: Jein.

Der TSV 1860 ist ein Verein, der nur in München und in der Münchner Region Fans hat. So lautet ein Vorurteil über die Löwen. Unsere Daten zeigen: Es stimmt nur zum Teil. So kommen die meisten Fans tatsächlich aus München. Rund 28 Prozent der Mitglieder wohnen in der Landeshauptstadt.

Und ein weiteres Detail der Statistik ist, dass die meisten Fanclubs aus den östlichen Landkreisen und Teilen Bayerns kommen. Fast 60 sind es im Postleitzahl-Gebiet, das mit 85 anfängt. Dazu zählen die Landkreise Ebersberg, Erding, Freising, Dachau sowie Ingolstadt und Eichstätt.

Mross, Snoop Dogg, der Kaiser: Diese Promis sind 1860-Fans

Aber: Auch im hohen Norden gibt es Anhänger des TSV 1860. In Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg wohnen knapp 0,5 Prozent der Mitglieder, außerdem ist ein Fanclub registriert.

Die Prozentzahlen haben wir übrigens nicht in Relation zur Bevölkerung gesetzt.

Eine komplette Übersicht finden Sie in der untenstehenden Karte.

Auch interessant

Meistgelesen

Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
Biero-PK im Ticker: „Wir wollen unsere Stärken durchdrücken“
TSV 1860 München: Was Fans zum Vorverkauf wissen müssen
TSV 1860 München: Was Fans zum Vorverkauf wissen müssen
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing
Kommentar zur Rückkehr der Löwen: Geerdet in Giesing
Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben
Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben

Kommentare