Fröhling bei 1860 entlassen

User-Stimmen: "Bis zum Winter ist Möhlmann wieder weg"

+
Seit Dienstag Trainer des TSV 1860 München: Benno Möhlmann.

München - Nach der Beurlaubung von Torsten Fröhling übernimmt ab sofort Benno Möhlmann die Profimannschaft des TSV 1860 München. Bei den Löwenfans überwiegt die Skepsis. 

Den Verantwortlichen des TSV 1860 München dürfte die Trennung von Torsten Fröhling am Dienstagvormittag mit Sicherheit nicht leicht gefallen sein, schließlich war es Fröhling, der die völlig verkorkste Saison 2014/15 in der Relegation gegen Holstein Kiel noch retten und den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern konnte. Zudem gelang es dem 49-Jährigen, dem von Beginn an ein sehr intaktes Verhältnis zur Mannschaft nachgesagt wurde, die für viele totgeglaubte Mannschaft trotz weniger Neuzugänge zu beleben und mit ihr durchaus ansprechenden Fußball spielen zu lassen. 

Allerdings stagnierte die positive Entwicklung in den vergangenen Partien, von denen zwar die letzten vier nicht verloren wurden, jedoch auch kein Sieg herausspringen wollte. Schlussendlich wurde Fröhling somit die magere Punktausbeute (sechs Zähler aus zehn Spielen, kein Sieg) zum Verhängnis. 1860-Geschäftsführer Markus Rejek wurde in der Pressemitteilung des Vereins mit den Worten zitiert, dass man sich in der Verantwortung sah zu handeln. 

Möhlmann übernimmt bei den Löwen - Bilder vom ersten Training

Unter den Sechzig-Fans ist man über die Entscheidung gespaltener Meinung. Wir haben ein Best-Of der Kommentare auf unseren Portalen tz.de, merkur.de und TSV 1860 News (Facebook) zusammengestellt. 

Fröhling-Entlassung ein Fehler

Florian H. kann auf TSV 1860 News die Entscheidung der 1860-Verantwortlichen nicht nachvollziehen: "Ich kann's nicht verstehen. Mannschaft und Trainer stehen zueinander und geben alles. Es fehlte halt des Glück... Fröhling kann doch nichts dafür, wenn sich die Mannschaft nicht belohnt für gute Spiele!"

Auch Gerhard S. zeigt sich über die Entlassung von Torten Fröhling enttäuscht. "Schade. Bis auf die Ergebnisse hat mir Fröhling sehr gut gepasst." Nici S.hätte Fröhling den Umschwung zugetraut. "Man hätte ihm nur ein bisschen mehr Zeit geben müssen, dann wäre der Sieg auch in den nächsten Spielen gekommen. [Man kann] doch nicht übersehen, dass er uns vor dem Abstieg gerettet hat und die Mannschaft ganz anders (besser) als letzte Saison spielt."

Vincenzo L.kritisiert hingegen die Entscheidung, Benno Möhlmann als Nachfolger zu verpflichten und verweist auf seine Entlassung in der vergangenen Saison beim FSV Frankfurt. "Da holt man einen Trainer, der letztes Jahr beim FSV Frankfurt entlassen wurde, weil er kurz vorm Abstieg stand. Sehr interessant unsere Geschäftsführung."

Generell überwiegt die Skepsis unter den Löwenfans. User berti malt derweil schon düsterer Aussichten. "Möhlmann war noch nie ein erfolgreicher Trainer. Da hätte man besser den Neururer aktivieren können. Der ist zumindest schon ein paarmal in die Bundesliga aufgestiegen mit seinen Teams. Wäre sportlich und auch medial besser gewesen. Bis zur Winterpause ist Möhlmann wieder weg, weil man dann das Tabellenende ziert."

Fröhling-Entlassung richtige Entscheidung

Auf der anderen Seite begrüßen jedoch auch einige Fans die Verpflichtung von Benno Möhlmann und verweisen auf seine große Erfahrung als Zweitligatrainer. Simon W:meint: "Fröhling war genau so eine Billiglösung wie von Ahlen, Schmidt und Co. Endlich wurde jetzt mal ein Trainer verpflichtet!"

Die Pressekonferenz mit Möhlmann im Video um zum Nachlesen

Auch woidl-60 glaubt, dass die Entscheidung für Möhlmann eine gute gewesen ist. "Ich denke, das war eine vernünftige Entscheidung. Benno Möhlmann gehört mit Sicherheit zu den erfahrensten Zweitligatrainern. Er hat auch schon einige Teams gerettet. Jeder, der sich jetzt aufregt, hat vorher einen gestandenen Zweitligatrainer gefordert. Wenn Torsten Fröhling für die kleinen Löwen bleiben würde, denke ich wäre das optimal. Ich würde es mir wünschen."

In der Pressemitteilung ließ Geschäftsführer Markus Rejek verlauten, dass man Fröhling in Zukunft sehr gerne in die Nachwuchsarbeit des TSV 1860 München einbinden möchte. Für Manuel V. ein guter Weg: "Er ist einfach kein Profitrainer. Ihn weiterhin an den Verein zu binden im Jugendbereich finde ich gut. Ich habe nichts gegen Fröhling, ich wünsche ihm für seine Zukunft ob bei uns oder wo anders alles Gute. Dass er so verheizt wurde ist noch Poschners Schuld. Wäre toll wenn er in der Nachwuchsarbeit bleibt."

In einem sind sich die Löwenfans jedoch einig: Der Dank an Fröhling für die Last-Minute-Rettung in der vergangenen Saison. Stellvertretend für viele Fans schreibt Headshake: "Danke Torsten dafür, dass du uns mit großem Löwenherz vor der 3. Liga bewahrt hast. Der 2. Juni 2015 wird in der 60er-Historie immer mit deinem Namen in Verbindung stehen. Mach's guat!!"

ep

Benno Möhlmann: So tickt der neue Trainer des TSV 1860 München

Für viele Löwen-Fans ist Benno Möhlmann, der neue Trainer des TSV 1860 München, noch ein Unbekannter. Was ist seine Fußball-Philosophie? Wie geht er mit den Spielern um? Wo war er bislang Coach? Wir haben zusammengefasst, was Löwen-Fans über Benno Möhlman wissen müssen.

auch interessant

Meistgelesen

Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
„Geistig verwirrt“: Eichin geht gegen Sexshop-Betreiberin vor
Fan trifft Abdoulaye: Er freut sich auf 1860 und hat nur vor einem Angst
Fan trifft Abdoulaye: Er freut sich auf 1860 und hat nur vor einem Angst
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken

Kommentare