Einer erzielte ein Traumtor, das in Erinnerung bleibt

Löwen verlängern die Verträge mit diesen zwei Aufstiegshelden

Eric Weeger (2.v.l.) und Christian Köppel (3.v.l.) bleiben beim TSV 1860.

Der TSV 1860 verlängert die Verträge der beiden Aufstiegshelden Christian Köppel und Eric Weeger. Beide haben großen Anteil an der Rückkehr in den Profi-Fußball.

München - Ihre Verträge laufen am Samstag aus, sie wären damit ab Sonntag keine Löwen mehr gewesen. Doch das hat der TSV 1860 verhindert, die zwei Aufstiegshelden bleiben bei den Blauen. Die Rede ist von Christian Köppel und Eric Weeger. Im Rahmen des 4:1-Testspiel-Sieges gegen den TSV Wasserburg am Mittwoch bestätigte Sportchef Günther Gorenzel, dass die Verträge der beiden Akteure verlängert wurden.

Rechtsverteidiger Weeger (21) absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 34 Pflichtspiele für Sechzig, erzielte einen Treffer und bereitete zwei weitere vor. Linksverteidiger Köppel (23) eröffnete mit seinem Traumtor gegen Memmingen (4:1) am ersten Spieltag die neue Löwen-Saison, in der er 36 Mal zum Einsatz kam (vier Tore, sieben Vorlagen).

Über die Laufzeit der beiden neuen Kontrakte ist noch nichts bekannt.

ffu, fw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

TSV 1860 München
Kommentare zu diesem Artikel