Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Offensiver Mittelfeldspieler

Nationalspieler vor Sprung zu den Löwen

+
Krisztian Simon (r.) im Trikot der ungarischen Nationalmannschaft.

München - Routinier Anthony Annan und das Dortmunder Verteidigertalent Jannik Bandowski waren die ersten beiden Winterzugänge der Löwen, nach tz-Informationen soll im Laufe des Tages noch ein weiterer Spieler bei den Löwen aufschlagen.

Es handelt sich um Offensivmann Krisztian Simon. Der 23-jährige, 1,83 Meter große ungarische Nationalstümer kommt vom ungarischen Erstligisten Ujpest Budapest und war bei den Löwen bereits im vergangenen Sommer ein Thema. Alles weitere im Laufe des Nachmittags.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare