Drei Antwortmöglichkeiten

Stimmen Sie ab! Wie soll es bei den Löwen jetzt weitergehen?

+
Hasan Ismaik auf verlorenem Posten? Oder setzt der Investor seine Forderungen durch beziehungsweise findet einen Kompromiss mit den Löwen-Verantwortlichen?

3. Liga? Regionalliga? Bleibt Hasan Ismaik als Investor im Boot? Oder zieht sich der Jordanier zurück? Es gibt viele Fragen rund um die Löwen in diesen Tagen. Stimmen Sie ab, wie es Ihrer Meinung nach weitergehen sollte.

Keiner weiß, wie es in Zukunft mit den Löwen weitergehen soll? Wird Investor Hasan Ismaik seine unrealistischen Forderungen an den Verein noch rechtzeitig anpassen und bis Freitagnachmittag dem DFB das nötige Geld für die Lizenzierung überweisen, damit die Sechzger in der neuen Saison in der 3. Liga einen Neuanfang wagen können? Oder weigert sich der Jordanier und damit einher geht die Rückversetzung des TSV 1860 in die Regionalliga - was einen kompletten Neustart, dann vermutlich ohne Hasan Ismaik bedeuten würde? welches Szenario würden Sie sich wünschen? Stimmen Sie ab!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zurück von der Tribüne - Berzels Warten wird belohnt
Zurück von der Tribüne - Berzels Warten wird belohnt
Neuzugang für den TSV 1860: Er war schon beim Mannschaftsfoto dabei
Neuzugang für den TSV 1860: Er war schon beim Mannschaftsfoto dabei
Klarheit in der Kapitänsfrage: Weber bleibt Löwen-Chef, Mölders rückt auf
Klarheit in der Kapitänsfrage: Weber bleibt Löwen-Chef, Mölders rückt auf
Keine große Wahl für Bierofka: So sieht die wahrscheinliche Stammelf aus
Keine große Wahl für Bierofka: So sieht die wahrscheinliche Stammelf aus

Kommentare