Vertrag wird nicht verlängert

Valdet Rama verabschiedet sich von Löwen-Fans

+
Valdet Rama (l.) wird künftig nicht mehr im Trikot des TSV 1860 auflaufen.

München - Es war ein offenes Geheimnis, dass Valdet Rama seinen Vertrag beim TSV 1860 München nicht verlängern wird. Nun hat er sich per Facebook von den Fans verabschiedet.

Valdet Rama hat seinen endgültigen Abschied aus München bekannt gegeben. "Servus Löwenfans, wie Ihr alle sicherlich schon mitbekommen habt, werde ich nicht bei 1860 verlängern. Ich möchte mich aber recht herzlich bei den Löwen-Fans und dem gesamten Team von 1860 München bedanken, für zwei schwere, aber tolle Jahre", sagte der albanische Nationalspieler in einer öffentlichen Nachricht auf Facebook

Vor allem in seinem zweiten Jahr hätte er mit Verletzungen zu kämpfen gehabt, für den Klassenerhalt habe er aber sein Bestes gegeben. Zudem wünschte er Löwen alles Gute für die Zukunft: "Ich hoffe, dieses Jahr wird es besser laufen und 1860 kommt dahin, wo sie es verdient haben, denn die Fans sind auf jeden Fall bundesligareif." Zu seiner sportlichen Zukunft hat sich der 28-Jährigen bereits Gedanken gemacht, eine Entscheidung wolle er in den nächsten Tagen treffen.

tor

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen trainieren in der warmen Sonne, daheim gibt‘s kalten Krieg
Löwen trainieren in der warmen Sonne, daheim gibt‘s kalten Krieg
Ohne Grimaldi: Münchner Löwen reisen ins sonnige Spanien
Ohne Grimaldi: Münchner Löwen reisen ins sonnige Spanien
Ex-Löwe prügelt auf Buben ein: Ismaiks ehemalige rechte Hand muss zahlen
Ex-Löwe prügelt auf Buben ein: Ismaiks ehemalige rechte Hand muss zahlen
Hier sehen Sie eine Frischlingstaufe auf Löwen-Art
Hier sehen Sie eine Frischlingstaufe auf Löwen-Art

Kommentare