Türkgücü-Neuzugang Rieder gegen den Ex-Verein

DFB terminiert Derby: TSV 1860 vs. Türkgücü München am Samstagnachmittag

Das nächste Kapitel im Duell zwischen dem TSV 1860 München und Türkgücü München ist nun terminiert.
+
Das nächste Kapitel im Duell zwischen dem TSV 1860 München und Türkgücü München ist nun terminiert.

Der DFB hat die Spieltage drei bis zehn der 3. Liga genau terminiert. Das Münchner Derby am 3. Spieltag findet am Samstagnachmittag statt.

München - Das Duell um die Vormachtstellung in München ist nun genau terminiert. Der DFB* hat die Ansetzungen für die Spieltage drei bis zehn der Drittligasaison 2021/22 bekanntgegeben. Zur besten Fußballzeit empfängt der TSV 1860 München am Samstag, 14. August, um 14 Uhr den nunmehr einzig verbliebenen Stadtrivalen Türkgücü München* im Grünwalder Stadion.

Aus vier sind nach der abgelaufenen Saison zwei geworden. Gab es letze Saison noch bayerische Derbys en masse in der 3. Liga, so gibt es in der anstehenden nur noch das Duell der Löwen gegen Türkgücü. Die SpVgg Unterhaching, mit einem Remis gegen Aubstadt in die Regionalliga gestartet, und der FC Bayern II verabschiedeten sich bis auf Weiteres aus der 3. Liga. Das Münchner Drittligaderby ist jetzt ein Duell der Gegensätze: Der traditionsreiche, inzwischen auf Kontinuität setzende TSV 1860 gegen den jungen, hochambitionierten Serienaufsteiger.

Beide Teams haben zudem zwischen den Spieltagen drei und zehn ein Heimspiel unter Flutlicht. Die Löwen in der englischen Woche am 24. August um 19 Uhr gegen Viktoria Köln, Türkgücü am 13. September zu gleicher Uhrzeit gegen den MSV Duisburg. Die Löwen präsentierten in dieser Woche ihr neues Heimtrikot und testen Wochenende ein letztes Mal gegen den FC Nürnberg. Türkgücü vollzog, wie schon fast üblich, erneut einen großen Umbruch inklusive neuem Trainer und zahlreichen Zu- und Abgängen. Besonders brisant: Ex-Löwe Tim Rieder läuft fortan für Türkgücü auf. Es bleibt abzuwarten, welchen Empfang ihm die Löwen-Fans bei seiner Rückkehr bescheren werden. (Jonas Grundmann) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN-Media

Auch interessant

Kommentare