Die Mutmaßungen der User

"Üüüü"-Aktion: Fan wünscht sich Miro Klose

München - Die rätselhafte "Üüüü"-Aktion des TSV 1860 München: Was steckt dahinter? Auch die Löwen-Fans haben sich Gedanken gemacht. Eine kleine Zusammenfassung:

Die "Üüüü"-Aktion der Löwen - es scheint kein Ende in Sicht. Vier Protagonisten haben mittlerweile jeweils ein Video veröffentlicht, in dem sie mit einem langgezogenen "Üüüü" für Verwirrung bei den Löwen-Fans sorgen. Neben dem Inhalt der Videos haben die Werke von Präsident Gerhard Mayrhofer, Aufsichtsrat Noor Basha, Stüberl-Wirtin Christl noch Vize-Präsident Erik Altmann auch gemein, dass sie unter den Löwen-Fans für zahlreiche Spekulationen sorgen. Was könnte mit dem offensichtlichen Marketing-Gag gemeint sein?

Auf unseren Seiten sowie auf der Facebook-Seite "TSV 1860 News" haben sich einige Fans geäußert, die Vorstellungskraft der Löwen-Anhänger kennt offenbar keine Grenzen. Die verrückteste Interpretation kommt wohl von User "TN-SOG-1966", der sagt: "Ü......berschlag nach jedem Tor - das kann nur Klose sein, der seine Karriere bei 1860 ausklingen lässt!!!" Da ist wohl eher der Wunsch Vater des Gedankens ...

User "munixx" erinnert an die tristen Zuschauerzahlen aus der vergangenen Saison und meint sarkastisch: "Üüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüber 8000 Zuschauer wünschen wir uns...." Dagegen interpretiert User "s'Katzerl" die Tatsache, dass sich die Protagonisten in allen vier Videos bislang mit dem Löwen-Schal präsentierten, als billigen Kaufanreiz für das Fan-Utensil: "Düs üst der nüe lüwenschül! Küfen!"

Bei Facebook zeigt sich User Stefan S. als Skeptiker und glaubt auch in dieser Saison nicht an einen Aufschwung bei den Sechzgern, im Gegenteil: Einen "Üüüüberlebenskampf" prophezeit der Fan seiner Lieblingsmannschaft heuer. Ähnlich sieht es Robert M., der sein Fan-Dasein beim TSV 1860 mit den Worten "Üüüüüüüüüüüüberlang leidensfähig" beschreibt. Auch Nostalgiker melden sich zu Wort: "Üüüüümzug ins Grüüüünwalder!!!!" hofft Andreas W.

Einer spekuliert darüber, dass die Löwen bald einen Neuzugang präsentieren werden, und zwar den Ex-Frankfurter "Üüüümit" Korkmaz.

Am häufigsten wird das Wort "Üüüüberraschung" genannt. Hank M. sieht einen "üüüüberwältigend guten Marketing-Gag". Frank Z.s Rat an die Mannschaft des TSV 1860 kann auch nichts schaden: "Üüüüben, üüüüben".

Gerüchte besagen, dass hinter der Aktion ein neuer Klub-Song stecken soll. Präsident Gerhard Mayrhofer wollte sich gegenüber der tz dazu nicht äußern. Er sagt nur: "Lasst euch üüüüberraschen!"

tz

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Coach Pereira großzügig: Freier Sonntag für die Löwen
Coach Pereira großzügig: Freier Sonntag für die Löwen

Kommentare