Trainer  im Interview

Video: An Aufstieg denkt bei 1860 II noch keiner

München - Die kleinen Löwen starten mit einer guten Ausgangsposition in die Rückrunde. Der Aufstieg ist möglich. Trainer Torsten Fröhling spricht über seine Mannschaft.

Von dem Vorbereiten auf den Aufstiegskampf will der 48-Jährige Coach allerdings (noch) nichts wissen. Sein Team befindet sich momentan auf dem zweiten Platz der Regionalliga Bayern. Drei Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Würzburg. "Wir bereiten uns vor, um die Jungs fit zu bekommen", sagt Fröhling angesichts der Tabellensituation fast schon ein wenig bescheiden. Er will mit seiner Mannschaft eine gute und erfolgreiche Rückrunde spielen.

Eine erfolgreiche Rückrunde kann aber auch den Aufstieg bedeuten. "Wir würden das mitnehmen. Das ist natürlich ein Traum, Meister zu werden", sagt Fröhling, sieht aber auch mögliche Gefahren eines Vorrückens in die dritthöchste Spielklasse: "Ob die höherer Liga gut für die Entwickling unsere Jungs wäre, weiß ich nicht. Dann nach Kiel zu fahren und fünf Stück zu bekommen, ist nicht für jeden was."

Der Laktattest der kleinen Löwen in Bildern

Der Laktattest der kleinen Löwen

Fröhling weiß, dass Erfolgserlebnisse und Spaß wichtige Faktoren für einen Fußballspieler sind. Ihm persönlich macht es nichts aus, dass er jedes Jahr mit einer neu zusammengewürfelten Mannschaft arbeiten muss. "Genau das macht in den U-Mannschaften Spaß. Du hast jedes Jahr neue Charakterer. Diese Spieler sind ehrgeizg und haben Ziele."

Das Ziel, in den Profikader zu kommen, haben Korbinian Vollmann, Fejsal Mulic und Richard Neudecker schon geschafft. Auch dank ihres Trainers. Fröhling übt sich jedoch in Zurückhaltung: "Ich bin nur ein Baustein", sagt er, bevor er dann doch noch zugibt: "Da ist man schon stolz drauf."

Mehr über die kleinen Löwen lesen Sie auf

www.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Rubriklistenbild: © screenshot

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare