Auch Dieter Reiter war dabei

Wiesn-Besuch von Sechzig: Prost, ihr Löwen!

+
Korbinian Vollmann (l.) und Marius Wolf genießen ihre Mass mit ihren Freundinnen.

München - München - Die Stimmung zur Wiesn-Zeit war bei den Blauen schon Mal besser. Dennoch lassen sich die Profis und Offiziellen den Besuch im Hacker-Festzelt nicht verderben.

Grund zu feiern gibt es beim TSV 1860 aktuell zwar nicht, bekanntlich braucht es den aber auch nicht immer. Auf Einladung ihres Sponsors Hacker-Pschorr ging es gestern auf die Wiesn, wo die Löwen auf der Empore im „Himmel der Bayern“ die ein oder andere Maß genossen. Mit dabei war auch eine Menge Prominenz: München-OB Dieter Reiter  schaute vorbei, Susanne Porsche mit Sohn Felix sowie der neue 1860-Beirat Ulrich Bez. Korbinian Vollmann brachte seine Freundin Anna mit, Marius Wolf seine Nicole und Rodnei kam mit Ramona. Prost!

Bilder: Sechzig beim traditionellen Wiesn-Umtrunk

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
1860 in der Relegation gegen Regensburg: Wo gibt‘s noch Tickets?
1860 in der Relegation gegen Regensburg: Wo gibt‘s noch Tickets?
Diese Fragen müssen die Löwen vor der Relegation noch klären
Diese Fragen müssen die Löwen vor der Relegation noch klären
Trainerdiskussion bei den Löwen: Jetzt spricht Cassalette
Trainerdiskussion bei den Löwen: Jetzt spricht Cassalette

Kommentare