Winter-Transfers: Die Wunsch-Spieler der 1860-Fans - auch Bayern-Profis dabei

1 von 42
Herr Hinterberger, übernehmen Sie! Ob dem 1860-Sportchef tatsächlich Budget für Winter-Transfers zur Verfügung steht, ist natürlich wie immer unklar. Aber die Fans haben auf der Facebook-Seite TSV 1860 News schon mal ihre Visionen formuliert. Wir hatten nach realistischen Wunsch-Spielern gefragt - hier sehen Sie eine Auswahl der Genannten.
2 von 42
Diverse Nennungen von Lionel Messi, Edin Dzeko oder Kevin Volland haben wir vorab aussortiert - aber natürlich sind weiterhin nicht alle Namen realistisch. Weil sie zu teuer oder einfach nicht loszueisen sind. Aber deswegen sind es ja auch "Wunsch-Spieler".
3 von 42
Am wohl häufigsten genannt werden zwei Ex-Löwen: zum einen Peniel Mlapa (Borussia Mönchengladbach).
4 von 42
Zum anderen Timo Gebhart (l., 1. FC Nürnberg), der beim Erstligisten aufs Abstellgleis geraten ist.
5 von 42
Es folgen weitere Wünsche der Fans. Tobias Schweinsteiger (l.). Der Bruder des Nationalspielers kickt beim FC Bayern II.
6 von 42
Auch eine Leihe von Mitchell Weiser (r.) vom FC Bayern schlägt ein User vor - mit Zwinker-Smiley zwar, aber vielleicht durchaus ernst gemeint.
7 von 42
Außerdem genannt wurden die folgenden: Daniel Baier (FC Augsburg).
8 von 42
Mladen Petric (West Ham United).

Auch interessant

Meistgesehen

Bilder: 1860 feiert Kantersieg im neuen Trikot - Traumtor für den BSC Sendling
Bilder: 1860 feiert Kantersieg im neuen Trikot - Traumtor für den BSC Sendling
Die Fotos vom Laktattest: Der Löwen-Aufgalopp mit den Neuzugängen
Die Fotos vom Laktattest: Der Löwen-Aufgalopp mit den Neuzugängen
Erstes Training der Löwen: Vorbereitungs-Auftakt mit einigen Neuzugängen
Erstes Training der Löwen: Vorbereitungs-Auftakt mit einigen Neuzugängen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.