Betreuer-Stab hat Gegner analyisiert

Ziel Halbfinale: Edel-Fan als Motivation für Bieros Jungs

+
Die Junglöwen beim Anschwitzen zur Partie gegen die Shamrock Rovers.

TSV 1860 München II - Am Mittwochnachmittag treten die kleinen Löwen um 14 Uhr deutscher Zeit gegen die Shamrock Rovers an. Die Mannschaft von Daniel Bierofka will das Halbfinale buchen.

Am Mittwochmittag um 14 Uhr deutscher Zeit kämpfen die kleinen Löwen gegen die Shamrock Rovers um den Einzug ins Halbfinale. Der Betreuerstab in Person von Daniel Bierofka, Denis Bushuev und Necat Aygün hat den Gegner bei der 0:2-Niederlage gegen den FC Dnipro (Ukraine) unter die Lupe genommen und die Spieler am Dienstag auf die Iren vorbereitet.

Als Motivationsschub begrüßten die Junglöwen am Dienstagabend einen besonderen Gast. 1860- und Indien-Fan Michael Stoffl, der als einziger Anhänger die weite Reise auf sich genommen hat, wurde zum Essen eingeladen und erzählte von seinen früheren Reisen nach Indien.

Am Mittwochmorgen machten sich die Löwen dann bereits fit für die Partie gegen die Shamrock Rovers. Die Kollegen von Ama-lion.com berichten im Live-Ticker von der Partie. Wir liefern nach Spielende zeitnah einen Bericht.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“

Kommentare