0:3! Ziege: Machen uns alles selbst kaputt

+
Christian Ziege war nach der Pleite gegen Cottbus bedient.

SpVgg Unterhaching - Haching bekommt keinen Fuß auf den Drittliga-Boden! Vor 6860 Zuschauern zog die Mannschaft um Christian Ziege bei Zweitliga-Absteiger Cottbus mit 0:3 (0:0) den Kü...

SpVgg Unterhaching - Haching bekommt keinen Fuß auf den Drittliga-Boden! Vor 6860 Zuschauern zog die Mannschaft um Christian Ziege bei Zweitliga-Absteiger Cottbus mit 0:3 (0:0) den Kürzeren.

„Ich ärgere mich, weil wir uns immer alles selbst kaputtmachen“, sagte Ziege zur achten Pleite nach 16 Spieltagen. Erster Nackenschlag für Haching: Torjäger Pascal Köpke (acht Treffer) musste in der 63. Minute verletzt raus, die Diagnose steht noch aus. In der Folge nahm das Übel seinen Lauf: Die Cottbusser Uwe Möhrle (65.) und Tim Kleindienst (71.) schossen ihr Team 2:0 in Führung, Hachings Fabian Götze (75.) erhöhte per Eigentor zum Endstand - der zweite Nackenschlag. Trainer Christian Ziege: „Letztendlich fehlt uns vorne einfach die Überzeugung, die Tore zu machen. Und dann fressen wir Gegentore durch Standards oder weil die Zuordnung nicht stimmt. Das ist jede Woche dasselbe.“ Am Samstag gastiert Dresden in Haching.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
VfR kommt vor dem Derby auf dem Zahnfleisch daher
VfR kommt vor dem Derby auf dem Zahnfleisch daher
Faber lässt sich vor Derby nicht in die Karten schauen
Faber lässt sich vor Derby nicht in die Karten schauen
Nicu verstärkt gebeutelte SpVgg gegen Münster
Nicu verstärkt gebeutelte SpVgg gegen Münster

Kommentare