Alle Wechsel: Heimstetten mit vielen neuen Spielern gegen den Abstieg

+
Hugo Lopes kommt vom FC Ismaning und soll im Mittelfeld neue Impulse geben.

SV Heimstetten - Trainer Rainer Elfinger wünscht sich einen guten Saisonstart um Heimstetten den Kampf gegen den Abstieg zu erleichtern. Um diesen zu erreichen setzt er auf zahlreiche Neuzugänge.

Trainer: Rainer Elfinger, geb. 9. November 1966, (wie bisher/seit 28. Oktober 2011)

Zugänge: Maximilian Baitz, Frederik Priewasser (beide SV Dornach), Marco Bläser (TSV 1865 Dachau), Victor Carr (Dalkurd FF/Schweden), Steven Eberle (FT Starnberg U 19), Tobias Gürtner (eigene U 23), Lennart Hasenbeck (SpVgg Unterhaching), Aladin Isakovic (Celik Zenica/Bosnien-Herzegowina), Hugo Lopes (FC Ismaning), Valentin de la Motte (TSV Neuried), Georg Münch (TSV Ebersberg), Andreas Neumeyer (SC Fürstenfeldbruck), Alexander Schneider (SpVgg Unterhaching II), Daniel Steimel (FC Bayern München II)

Abgänge: Orhan Akkurt (SV Pullach), Korbinian Gillich (Ziel unbekannt), Junis Ibrahim (FC Pipinsried), Quirin Moll (SpVgg Unterhaching), Sebastian Müller (SC Kirchheim), Dominik Schmitt (Karriere beendet/jetzt Co-Trainer), Daniel Steinacher (VfR Garching), Sascha Steinacher (SV Seligenporten)

Favoriten: FC Bayern II 1. FC Nürnberg II

Saisonziel: "Für uns geht es von Beginn an gegen den Abstieg. Ich hoffe auf einen guten Start, der vieles erleichtern würde." (Elfinger)

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare