eFootball

Als Strafe ein Felix-Magath-Gedächtnistraining

Auch prestigeträchtige Niederlagen werden bei der MA Clubchampionship  mit Humor genommen. Die Ergebnisse des 2. Spieltags waren durchaus überraschend.

Erding – Nanu, kaum von uns zum diesjährigen Titelverteidiger erkoren, stürzt der TSV Gilching schon ab. „Es war wohl ein Fehler, am Faschingsdienstag zu spielen“, meinte Anton Michl nach seiner 1:6-Klatsche gegen den Tölzer Jonas Fottner.

Dass der Langengeislinger Maxi Birnbeck 0:6 gegen den Erdinger Jungspund Luke Feuser unterging, hat zwei Gründe: Feuser ist nicht nur am Ball, sondern auch an der Konsole bärenstark. Zudem kassierte Birnbeck schon früh eine Rote Karte, die sehr umstritten gewesen sei. „Und mit zehn Mann ist es auf Fifa einfach schwierig“, erklärt Maximilian Maier. Er ist der Geschäftsführer von MA Gold Cup, der bgemeinsam mit der Heimatzeitung diese offene Erdinger Kreismeisterschaft im eFootball ausrichtet.

Wie schon bei der ersten Auflage im Vorjahr stehe bei allem Prestige der Spaß im Vordergrund. Wobei: Nach den zwei Niederlagen gegen die SpVgg Langenpreising habe Wartenbergs Teammanager Maxi Härtl ein knallhartes Felix-Magath-Gedächtnistraining anberaumt, erzählt Maier. „Es entstehen so viele Nebengeschichte bei diesem Turnier“, schwärmt Maier. Weil man darüber derzeit nicht im Vereinsheim darüber ratschen kann, werde er nun am kommenden Dienstag einen virtuellen Stammtisch einrichten. Er lade dazu online Kapitäne der Mannschaften ein, die „wie beim Doppelpass“ über das Turnier und den Fußball im Allgemeinen reden. Wer ein Apple-Endgerät hat, könne über die App Clubhouse reinhören. Maier: „Wir beginnen um 19 Uhr, damit wir vor Beginn der Championsn League fertig sind.“  pir

Der 2. Spieltag:

Division 1

FC Langengeisling - FC Erding 33

Maximilian Maier - Bene Schießl 3:2; Maximilian Birnbeck - Luke Feuser 0:6.

FC Eitting - FC Schwaig 3:3

Louis Limmer - Maurice Altermann 5:1; Manuel Klinger - Julian Schaub 1:4.

TuS Oberding - Türkgücü Erding 0:6

Florian Gerbl - Kubi Doganer 1:2; Christian Gerbl - Emir Demircan 2:5.

Altenerding - Eichenkofen 4:1

Ajdin Nienhaus - Elias Ippisch 1:1; Marvin Pham - Jesse Tauber 6:2.
1. SpVgg Altenerding 8

2. FC Erding 7

2. FC Schwaig 7

2. FC Türkgücü Erding 7

5. FC Eitting 6

6. SpVgg Eichenkofen 4

6. FC Langengeisling 4

8. TuS Oberding 1

Division 2

SV Lechbruck - FC Moosburg 0:6

Andreas Lochbihler - Christian Lüttig 2:9; Florian Zugmaier - Denis Baierlacher 1:10.

Langenpreising - Wartenberg 6:0

Sebastian Michel - Christoph Lehmann 4:1; Maxi Hösl - Christian Schmuckermeier 2:1.

FC Erding II - FC Inning 6:0

Chris Hertel - Kilian Daimer 4:1; Matthias Bartke - Johannes Weigert 1:0.

Aspis Taufkirchen - SV Fischen 3:3

Savvas Georgiadis - Lukas Matz 3:2; Emre Pehlivan - Klaus Deibel 1:4.

1. FC Erding II 10

2. SpVgg Langenpreising 9

3. FC Moosburg 7

4. SV Fischen 6

4. TSV Aspis Taufkirchen 6

6. TSV Wartenberg 4

7. FC Inning 3

8. SV Lechbruck 1

Division 3

SC Kirchasch - SV Hörlkofen 3:3

Richard Hehenberger - Felix Karpfinger 1:4; Markus Zollner - Luca Faltermaier 6:0.

JFG Speichersee - SV Wörth 3:3

Tom Simml - Samuel Hawkins 1:2; Fabian Wojciechowski - Lorenz Becker 7:3.

SV Eichenried - FC Finsing 4:1

Tobias Dobry - Bene Schiwietz 3:1; Nico Gruber - Hannes Huber 1:1.

FC Forstern - FC Moosinning 3:3

Benny Wall - Johannes Huber 2:5; Fabian Herrmann - Lukas Eschbaumer 4:2.

1. JFG Speichersee 9

1. SC Kirchasch 9

3. SV Eichenried 8

4. FC Finsing 7

5. SV Hörlkofen 4

6. SV Wörth 3

6. FC Moosinning 3

6. FC Forstern 3

Division 4

Gilching-Argelsried - Bad Tölz 0:6

Eric Buckl - Niklas Kottmair 1:2; Anton Michl - Jonas Fottner 1:6.

TSV Weyarn - T. Egling-Deining 0:6

Thomas Spiesl - Maximilian Bacher 0:3; Julian Arndt - Markus Schmotz 0:7.

TSV Steingaden - Pfaffenwinkel 3:3

Sebastian Schleich - Simon Trainer 3:1; Magnus Kempter - Tobias Trainer 0:5.

TSV Pähl - Wildsteig/Rottenbuch 3:3
David Hann - Dominik Brennauer 2:0; Leander März - Christian Bertl 0:2.

1. SV Bad Tölz 12

2. SG Pfaffenwinkel 7

3. Team Egling-Deining 6

3. FC Wildsteig/ Rottenbuch 6

3. TSV Gilching-Argelsried 6

6. TSV Pähl 4

7. TSV Weyarn 3

7. TSV Steingaden 3

Die MA Club Championship

ist eine Offene Erdinger Fußballkreismeisterschaft, die MA Gold Cup und die Heimatzeitung auf der Konsole austragen. Gespielt wird EA SPORTS FIFA 21 auf der PS 4. Dem Sieger winken neben dem Merkur-Wanderpokal noch viel Bier und Gastrogutscheine, die der Erdinger Weißbräu als Turnier-Sponsor zur Verfügung stellt.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Kommentare