Schnüdel-Neuzugang tippt den Ligapokal

Amar Cekic: „Wir haben mit Schweinfurt natürlich das Ziel aufzusteigen“

Will mit dem 1. FC Schweinfurt in die 3. Liga: Neuzugang Amar Cekic.
+
Will mit dem 1. FC Schweinfurt in die 3. Liga: Neuzugang Amar Cekic.

Amar Cekic ist neu beim FC Schweinfurt und hat mit den Schnüdeln ein großes Ziel: Aufstieg in die 3. Liga. Dies sei auch der Anspruch des Vereins.

  • Amar Cekic ist seit der Corona-Unterbechung neu beim1. FC Schweinfurt.
  • Mit den Schnüdeln hat der 27-Jährige große Ziele.
  • Vor dem Re-Start hat der Mittelfeldspieler mit Fussball-Vorort/FuPa Oberbayern gesprochen und unter anderem den ersten Spieltag des Ligapokals getippt.

Schweinfurt - Amar Cekic war Ende März einer der ersten bayerischen Amateurfußballer, der offen über seine Ansteckung mit dem Coronavirus gesprochen hatte. Nachdem der27-Jährige die Erkrankung bald überstanden hatte, gab es dann Ende April die nächsten Schlagzeilen um seine Person: Der Wechsel des Mittelfeldspielers vom FC Pipinsried zum 1. FC Schweinfurt wurde verkündet. 

Mit den Schnüdeln steht Cekic nun vor dem Re-Start der unterbrochenen Saison. Für den Regionalligist steht allerdings vor der Fortsetzung der Liga zunächst noch einmal der Auftakt des Ligapokals an. Bevor es am Samstag für die 05er gegen Viktoria Aschaffenburg im Ligapokal ernst wird, hat Cekic gegenüber Fussball-Vorort/FuPa Oberbayern einige Fragen beantwortet und den ersten Spieltag des Ligapokals getippt.

Seit deinem Wechsel zum FC Schweinfurt ist einige Zeit vergangen. Wie hast du dich bisher eingelebt? 

Ich konnte mich sehr schnell und gut hier einleben. Die Mannschaft ist charakterlich die angenehmste, in der ich je gespielt habe. Ich wurde von allen sehr gut aufgenommen und es existieren keine Gruppenbildungen. Eine Wohnung hatte ich im Vorfeld schon gefunden, von daher ist alles wirklich schnell sehr positiv gewesen.  

Wie ist die Umstellung für dich, jetzt unter Profibedingungen zu trainieren? 

Ja um ehrlich zu sein hatte ich die ersten Wochen schon relativ schwere Beine (lacht). Vor allem nach den Tagen, an denen wir zweimal trainiert haben. Ich denke ich habe schon immer eine sehr gute Fitness gehabt, aber so viele Trainingseinheiten innerhalb einer sehr kurzen Zeit war ich einfach nicht gewohnt. Man muss bedenken, dass ich hier zum Teil an einem Tag mehr Trainingseinheiten habe als bei Pipinsried in einer ganzen Woche (lacht). Mittlerweile ist es aber viel besser geworden und mein Körper hat sich an die Belastung gewöhnt.

Das klare Ziel ist der Aufstieg - Auch der Ligapokal ist attraktiv

Was sind deine Ziele in Schweinfurt? (Persönlich und mit dem Verein) 

Wir haben natürlich das Ziel aufzusteigen, daraus machen wir keinen Hehl und das sollte auch für diesen Verein immer der Anspruch sein. Ich denke, dass wir eine eindrucksvolle Vorbereitung gespielt haben und wir wollen diese Form in den Pflichtspielen dann auch bestätigen. Mein persönliches Ziel ist es natürlich, Verantwortung zu übernehmen, denn ich bin im besten Fußball-Alter und möchte vorangehen und für unsere jungen Spieler ein Vorbild sein.

Wie ernst nehmt ihr den Ligapokal, ist es das klare Ziel, den Pokal zu gewinnen? 

Ja - der Ligapokal ist ein Wettbewerb, in dem es um etwas sehr Attraktives geht. Außerdem sind es Pflichtspiele und keine Testspiele, also werden wir natürlich alles geben, um da erfolgreich abzuschneiden. 

Du hattest vor einiger Zeit Corona, man hört immer wieder von Folgeschäden im Zuge der Erkrankung. Bist du mittlerweile wieder zu hundert Prozent fit?

Nein, ich habe Gott sei Dank keinerlei Folgeschäden davon getragen. Ich fühle mich topfit und kerngesund und freue mich einfach, dass es auch in Bayern wieder losgehen kann.

Amar Cekic tippt den ersten Spieltag des Ligapokals

Viktoria Aschaffenburg - 1. FC Schweinfurt0:2

TSV Aubstadt – SpVgg Greuther Fürth II 2:2

FV Illertissen – TSV Rain/Lech2:0

VfB Eichstätt – 1. FC Nürnberg II 1:2

FC Augsburg II – VfR Garching3:1

SV Schalding-Heining – TSV 1860 Rosenheim 0:0

SV Wacker Burghausen – TSV Buchbach 1:2

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern holt Supercup gegen BVB: Neuer schimpft - Flick mit überraschender Transfer-Aussage
Bayern holt Supercup gegen BVB: Neuer schimpft - Flick mit überraschender Transfer-Aussage
Bibiana Steinhaus: Vor Supercup - Kracher-Meldung über Schiedsrichterin
Bibiana Steinhaus: Vor Supercup - Kracher-Meldung über Schiedsrichterin
UEFA Champions League 2020/21: Auslosung der Gruppen heute live im Free-TV und Live-Stream
UEFA Champions League 2020/21: Auslosung der Gruppen heute live im Free-TV und Live-Stream
Kai Havertz: Chelsea-Star mit genialem Dreierpack - Fans hauen ihn trotzdem in die Pfanne
Kai Havertz: Chelsea-Star mit genialem Dreierpack - Fans hauen ihn trotzdem in die Pfanne

Kommentare