Noch einmal knapp zweiten Platz verteidigt

- VON DIETER METZLER Emmering - Mit einem 1:1 beim SV Ohlstadt verteidigte der FC Emmering gestern Nachmittag noch einmal den zweiten Tabellenplatz, allerdings rückt der Verfolger …
Noch einmal knapp zweiten Platz verteidigt

In allen Belangen überlegen

- VON PAUL HOPP Peiting/Weilheim - Auf dem Feld klatschten die Weilheimer Spieler gerade Nusmir Velic ab, beglückwünschten ihn kurz vor Schluss zu seinem Hattrick. Derweil stand …
In allen Belangen überlegen

Trotz Heim-Niederlage mundete die Wiesn-Maß

- Unterbiberg (mbe) - Eine starke erste und eine schwache zweite Hälfte - das klingt nach Remis. Doch die Sache ging schlechter aus: Der FC Unterbiberg verlor sein …
Trotz Heim-Niederlage mundete die Wiesn-Maß

Doppelschlag nach der Pause

- VON EWALD J. SCHEITTERER Der SV Wackersberg-Arzbach hat die Abstiegszone der Bezirksliga-Süd verlassen und den Anschluss ans Mittelfeld geschafft. Mit einer beherzten Leistung …
Doppelschlag nach der Pause

Spitzenduo erfüllt Anspruch und teilt Punkte

- VON DIETER METZLER Emmering - Die Spitzenbegegnung zwischen dem Führungsduo vom SV Pullach und dem FC Emmering hielt, was sie im Vorfeld versprach: Spannung, umstrittene Szenen …
Spitzenduo erfüllt Anspruch und teilt Punkte

Das leere Tor nicht getroffen

- Unterbiberg (rg) - Es war in Raubling mehr drin für den FC Unterbiberg als das 1:1 (1:1) beim TuS. Dass es nur ein Punkt wurde für den FCU statt der erhofften drei, lag an …
Das leere Tor nicht getroffen

Abschied aus der Spitzengruppe

- VON ROLAND HALMEL Weilheim - Mit einer vermeidbaren 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den SC Oberweikertshofen hat sich der TSV Weilheim vorerst aus dem Spitzenquartett der …
Abschied aus der Spitzengruppe

"Das schlechteste Saisonspiel"

- München - Dass der SV Ohlstadt zusammen mit Tabellenführer SV Pullach und dem SC Olching mit 21 Treffern den besten Angriff aufzuweisen hat, davon war am gestrigen …
"Das schlechteste Saisonspiel"

"Wastls" Glückssträhne ist zu Ende

- Emmering - Am siebten Spieltag, der am Freitagabend mit drei Begegnungen eingeläutet wurde, erwischte es den FC Emmering. Mit 1:4 bezog die Elf von Trainer Sebastian "Wastl" …
"Wastls" Glückssträhne ist zu Ende

Nach optimalem Start flaut Partie völlig ab

- Unterbiberg (mbe) - Besser hätte es gar nicht laufen können für den FC Unterbiberg. Die 7. Spielminute in der Begegnung mit dem SV-DJK Oberndorf: Eine Vorlage von Martin Kulmus …
Nach optimalem Start flaut Partie völlig ab

Remis "wie eine Niederlage"

- VON PAUL HOPP Weilheim - An sich liest sich die Serie nicht schlecht: Seit sechs Partien ist der TSV Weilheim in der Bezirksliga nun ungeschlagen. Doch das 2:2 …
Remis "wie eine Niederlage"

Aggressiver, besser, aber auch harmlos

- Weilheim/Wackersberg - Nach dem Schlusspfiff hatte es den Anschein, als hätten beide Mannschaften verloren. Sowohl auf Weilheimer als auch auf Wackersberger Seite saßen die …
Aggressiver, besser, aber auch harmlos

Die optische Überlegenheit nicht in Tore umgemünzt

- Unterbiberg (um) - Zur Pause war Georg Simbeck noch voller Siegeszuversicht. "Entscheidend wird sein, wer in Führung geht", blickte er auf den zweiten Durchgang der Heimpartie …
Die optische Überlegenheit nicht in Tore umgemünzt

Leidenschaftliche Löwen

- Die Derbys zwischen dem FC Bayern und dem TSV 1860 waren für die Fans stets das "Salz in der Suppe". Die Profi-Teams beider Klubs trennt bekanntlich eine Spielklasse, doch in …
Leidenschaftliche Löwen

FC Unterbiberg - TSV Reischach 0:0

-
FC Unterbiberg - TSV Reischach 0:0

Ober-Unterhaunstadt - SV Zamdorf 0:2 (0:2).

-
Ober-Unterhaunstadt - SV Zamdorf 0:2 (0:2).