Herbert-Reischl-Gedächtnisturnier

Finalrunde des Herbert-Reischl-Gedächtnisturniers

+
Gleich mit drei Teams ist der gastgebende ASV Dachau beim Finalevent des Herbert-Reischl-Gedächtnisturnieres um den VR-Cup in der Georg-Scherer-Halle vertreten . 

Eine Woche nach der Qualifikation wird in der Georg-Scherer-Halle am Dachauer Stadtwald das Finalturnier des Herbert-Reischl-Gedächtnisturnieres um den VR-Cup ausgetragen.

Am ersten Endrundentag (Freitag, 4. Januar) werden jene acht Teams ermittelt, die via Viertelfinale, Halbfinale und Finale am Samstag, 5. Januar, den Sieger des bedeutenden Hallenfußballspektakels.  

Finalturnier, Tag 1

Freitag, 4. Januar, 17 Uhr

Gruppe A

SV Günding
ASV Dachau II

FC Alte Haide

SV Türk Dachau

Gruppe B

TSV 1865 Dachau

SV Sulzemoos

TSV Allershausen

FC Emmering

Gruppe C

Sc Fürstenfeldbruck

SpVgg Röhrmoos

ASV Dachau

TSV Eintracht Karlsfeld II

Gruppe D

SV Riedmoos

TSV Eintracht Karlsfeld

SV Petershausen

ASV-Youngsters

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Frühstarter, Spätzünder und Dauerbrenner: So spannend war die erste Saisonhälfte in der Kreisklasse
Frühstarter, Spätzünder und Dauerbrenner: So spannend war die erste Saisonhälfte in der Kreisklasse
Schulschach: Training und Turniere im Netz
Schulschach: Training und Turniere im Netz
SC Kirchasch: Trainerduo Schmidbauer und Mrowczynski übernimmt
SC Kirchasch: Trainerduo Schmidbauer und Mrowczynski übernimmt
Training allein zuhause
Training allein zuhause

Kommentare