VfR verstärkt sich im Kasten

Ausgebildet bei Dynamo Dresden: Garching holt neuen Keeper

Marek Große versucht sein Glück im neuen Jahr beim VfR Garching. Foto: FSV Budissa Bautzen

Der VfR Garching verstärkt sich in der Winterpause im Tor. Der neue Schlussmann wechselt aus der Regionalliga Nordost zur Elf von Daniel Weber.

Daniel Weber möchte offenbar den Konkurrenzkampf beim Tabellen-13. der Regionalliga noch einmal erhöhen und hat einen neuen Keeper nach Garching gelockt. Marek Große kommt vom FSV Budissa Bautzen und nimmt den Kampf im Tor auf. 

Der 23-jährige Neuzugang wurde in der Jugendabteilung von Dynamo Dresden ausgebildet und wechselte 2012 zur Bundesliga-Reserve von Hannover 96. Nach einer Saison mit nur zwei Einsätzen kehrte er zum sächsischen Kult-Klub zurück und stand in den darauffolgenden eineinhalb Jahren 17 Mal für das Oberliga-Team zwischen den Pfosten. 

Im Januar 2015 entschied sich Große für einen Wechsel zum FSV Budissa Bautzen. In seinen drei Jahren in Bautzen lief er fünfmal für die Reserve in der Landesklasse Ost und zwölfmal für die erste Mannschaft in der Regionalliga Nordost auf. Im letzten halben Jahr konnte er sich aber gegen Maik Ebersbach im FSV-Kasten nicht durchsetzen und wurde nicht mehr eingesetzt. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

TSV Perching-Hadorf: Steinbüchel dreht mit Doppelpack die Partie
TSV Perching-Hadorf: Steinbüchel dreht mit Doppelpack die Partie
VfB Forstinning 3 mit furiosen ersten Test: 8:0-Erfolg gegen TSV Schwabhausen 2
VfB Forstinning 3 mit furiosen ersten Test: 8:0-Erfolg gegen TSV Schwabhausen 2
Simikic: „Dieses 2:2 war wahnsinnig schlecht“ 
Simikic: „Dieses 2:2 war wahnsinnig schlecht“ 
SV Planegg-Krailling gewinnt, Trainer Michael Lelleck unzufrieden: „Insgesamt war es nicht gut“
SV Planegg-Krailling gewinnt, Trainer Michael Lelleck unzufrieden: „Insgesamt war es nicht gut“

Kommentare