Hamburg: Messerattacke – Polizei erschießt Mann

Hamburg: Messerattacke – Polizei erschießt Mann

Spiel vor der Pause bereits entschieden

B-Junioren der JFG Hofolding fertigen  Fischbachau ab 

+
Die B-Jugend des JFG Hofoldinger Forst netzte gegen Fischbachau eiskalt fünf mal.(Symbolbild)

Die JFG Hofolding U17 ließ den Sportfreunden Fischbachau keine Chance. 

Der Dritte, die JFG Hofoldinger Forst, gegen den Zweiten, die SF Fischbachau: Das versprach eine interessante Angelegenheit zu werden. Doch die B-Junioren der JFG zeigten von Beginn an, dass sie sich Niederlage im Hinspiel revanchieren wollen. In der 14. Minute traf Maxi Gambs zum 1:0. Fünf Minuten später legte Thomas Meier nach. In der 25.und 28. Minute traf Leon Kirchner mit einem Doppelschlag zum 4:0. Als kurz nach der Halbzeit erneut Thomas Meier auf 5:0 stellte, war der Widerstand der Fischbachauer gebrochen. Sie kamen zwar noch zum Ehrentreffer, aber mehr ließ die JFG nicht zu. Damit eroberte das Team von Rüdiger Mühlhausen und Andreas Schlosser den zweiten Platz zurück.

Text: mm

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

VfB bleibt die Relegation verwehrt
VfB bleibt die Relegation verwehrt
Spiele der Jugend aus Forstern, Altenerding und weiteren im Überblick
Spiele der Jugend aus Forstern, Altenerding und weiteren im Überblick
Gräfelfinger U17 wahrt Chance aufMeisterschaft - Volke hält Sieg für A1 fest
Gräfelfinger U17 wahrt Chance aufMeisterschaft - Volke hält Sieg für A1 fest
Heimvorteil genutzt: Oberhummel und Allershausen machen das Rennen
Heimvorteil genutzt: Oberhummel und Allershausen machen das Rennen

Kommentare