Pummer freut sich über Test-Sieg gegen Haching

Baydemir und Dora wechseln in die Türkei

+
Fatih Baydemir versucht sein Glück in der Zweiten türkischen Liga.

FC Unterföhring -Der FC Unterföhring muss zwei Abgänge verkraften. Yakub Dora und Fatih Baydemir wechseln in die Türkei.

Der erste Test der Wintervorbereitung konnte sich sehen lassen für den FC Unterföhring. Auf dem heimischen Kunstrasen feierte der Fußball-Bayernligist gegen die Regionalligist SpVgg Unterhaching einen 4:3 (0:2)-Erfolg.

Den Zuschauern boten beide Teams ein munteres Spielchen. Zur Pause führten die mit ihrem besten Kader angereisten Hachinger 2:0 durch einen Weitschuss von Ulrich Taffertshofer (10.) und einen durch Alexander Sieghart abgeschlossenen Konter (45.). Der zweite Treffer fiel mitten in einer Druckphase der gut mitspielenden Unterföhringer.

Nach der Pause wechselten beide Teams durch, wobei das fußballerische Niveau hoch blieb. Ab der 71. Minute überrollte der FCU dann seinen prominenten Gast mit vier Toren binnen 13 Minuten durch den jungen Florian Holzapfel (71.) und dann einem Hattrick von Andreas Faber (75., 80., 84.) bei dem 4:3-Schlusspunkt von Luca Marseiler (87.).

FCU-Trainer Andreas Pummer freute sich über einen guten Test, wollte das Ergebnis aber bewusst nicht bewerten. Am Samstag empfängt sein Team den Landesligisten TuS Geretsried (14 Uhr, Kunstrasenplatz) zum nächsten Vorbereitungsspiel.

Unterdessen haben Yakub Dora und Fatih Baydemir die Unterföhringer verlassen, um in die Türkei zu ziehen. Der erst im Oktober verpflichtete Stürmer Baydemir hat zur Überraschung des FCU ein Angebot aus der Zweiten türkischen Liga angenommen.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Eching: Beide Keeper fliegen vom Platz
Eching: Beide Keeper fliegen vom Platz
Pipinsried: Im Angriff läuft es nicht bei Hürzelers Team
Pipinsried: Im Angriff läuft es nicht bei Hürzelers Team
Petrovic macht alles klar: Buchbach holt in Unterzahl Sieg
Petrovic macht alles klar: Buchbach holt in Unterzahl Sieg
1:5-Klatsche! Derby-Desaster für Unterföhring
1:5-Klatsche! Derby-Desaster für Unterföhring

Kommentare