Bigalke zu Gast bei Günther Jauch

+
Sascha Bigalke war zu Gast in der Sendung von Günther Jauch.

SpVgg Unterhaching - Fußballinteressierte Zuschauer dürften sich am Montagabend die Augen gerieben haben, als bei „Wer wird Millionär?“ plötzlich er auf dem Bildschirm auftauchte:...

Fußballinteressierte Zuschauer dürften sich am Montagabend die Augen gerieben haben, als bei „Wer wird Millionär?“ plötzlich er auf dem Bildschirm auftauchte: Sascha Bigalke (25)! Der langzeitverletzte Kicker der SpVgg Unterhaching (Reha nach Kreuzbandriss) war Kandidat, schaffte es aber nicht auf den heißen Stuhl.

Wie es bei Bigalke (vor einem Jahr Zweitliga-Meister mit Köln) sportlich weitergeht, ist unklar. Nach dem Abstieg der Hachinger in die Regionalliga besitzt sein Vertrag keine Gültigkeit mehr. Den Großteil der Reha-Zeit verbrachte er im WWM-Drehort Köln und nicht in Unterhaching. Auch, weil seine Freundin, die „Gute-Zeiten-schlechte-Zeiten“-Schauspielerin Nadine Menz, in der Domstadt beheimatet ist. Unterdessen haben die Innenverteidiger Jonas Hummels und Seppi Welzmüller ihre Kontrakte bei der SpVgg jeweils um ein Jahr verlängert. Zudem wechseln Alexander Sieghart (FC Bayern II) und Alexander Piller (Greuther Fürth II) in die Vorstadt, Sebastian Wiesböck (TSV 1860 II) und Maximilian Bauer (Heimstetten) kehren nach Haching zurück. Lucas Hufnagel (21) geht von der SpVgg zum SC Freiburg.

Sina Ojo

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
Beim FC Ismaning müssen jetzt auch die Invaliden ran
VfR kommt vor dem Derby auf dem Zahnfleisch daher
VfR kommt vor dem Derby auf dem Zahnfleisch daher
Faber lässt sich vor Derby nicht in die Karten schauen
Faber lässt sich vor Derby nicht in die Karten schauen
Nicu verstärkt gebeutelte SpVgg gegen Münster
Nicu verstärkt gebeutelte SpVgg gegen Münster

Kommentare