Der TSV vermeldet Vollzug

Breu verlängert! Buchbach treibt Personalplanungen voran

+
Thomas Breu wird dem TSV Buchbach bis 2020 erhalten bleiben.

TSV Buchbach - Dank der Vertragsverlängerungen von Aleks Petrovic und Maxi Bauer im Sommer 2016 konnte der TSV Buchbach ein Zeichen setzen. Mit Urgestein Maximilian Breu hat jetzt ein weiterer wichtiger Bestandteil des Kaders beschlossen, den Weg auch in Zukunft mit dem Regionalligisten zu gehen.

Der TSV Buchbach gab Montag Nachmittag die Vertragsverlängerung mit Thomas Breu bekannt. Der Mittelstürmer unterschreibt bis 2020. 

„Thommy hat hier seinen Lebensmittelpunkt, ist aktuell der Spieler, der am längsten bei uns ist, deswegen war er auch einer unserer ersten Ansprechpartner in Sachen Vertragsverlängerung“, sagt Georg Hanslmaier, zweiter Abteilungsleiter gegenüber rot-weisse.progtech.de. Breu ist bereits seit 2010 Bestandteil der Buchbacher Mannschaft und bestreitet mittlerweile seine fünfte Regionalliga-Saison beim Team von Anton Bobbenstetter. In der bisherigen Saison kommt der 28-Jährige auf vier Tore in 19 Spielen und hat somit fast alle Spiele der Hinrunde absolviert.

Das Kicken lernte der Deutsche beim FV Hansa Neuhausen, dem FC Puchheim und dem FC Bayern, ehe es über die Umwege Olching und Hansa Rostock nach Buchbach ging. In insgesamt 130 Regionalligaspielen schoss der Angreifer 25 Tore und legte weitere vier auf. 

 

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
2:1 in der 95. Minute! Joker Daniel Gädke erlöst den SE Freising
2:1 in der 95. Minute! Joker Daniel Gädke erlöst den SE Freising
2:1-Sieg im Spitzenspiel: TSV Eching rückt dem FC Schwaig auf die Pelle
2:1-Sieg im Spitzenspiel: TSV Eching rückt dem FC Schwaig auf die Pelle
Heimstettner Sechserpack gegen die Löwen
Heimstettner Sechserpack gegen die Löwen

Kommentare