Buchbach: 1:7-Niederlage gegen Red Bull

+
Der Ehrentreffer gelang Thomas Breu in der 80. Minute.

TSV Buchbach - Keine Chance hatte der TSV Buchbach im Testspiel gegen Red Bull Leipzig. Die Mannschaft von Trainer Anton Bobenstetter kam mit 1:7 Toren unter die Räder.

Der Ehrentreffer gelang Thomas Breu in der 80. Minute. Fünf Mal trafen die Sachen zwischen der 47. und 59. Minute. „Für uns war es das dritte Spiel binnen vier Tagen. Da hat man schon gesehen, wie kaputt unsere Spieler waren. Logisch, dass wir das nicht so wegstecken wie ein Profiverein“, erklärte der Coach. buc

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern wirbt Talente von Lahms Jugendklub ab - Wechsel-Stress bei Achtjährigen stört Vorsitzenden
FC Bayern wirbt Talente von Lahms Jugendklub ab - Wechsel-Stress bei Achtjährigen stört Vorsitzenden
Claus Schromm: „Für uns ist es das Spiel des Jahres“
Claus Schromm: „Für uns ist es das Spiel des Jahres“
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 

Kommentare