Buchbach schlägt Wacker Burghausen

+
Co-Trainer Sepp Kupper.

TSV Buchbach - Der Fußball-Regionalligist aus Buchbach hat am Mittwoch das Testspiel bei Bayerliga-Spitzenreiter SV Wacker Burghausen 2 mit 2:0 Toren gewonnen.

Die Treffer für die Gäste erzielten nach der Pause die eingewechselten Aleksandro Petrovic (63.) und der Ex- Burghauser Markus Grübl (80.). „Für uns war es ein gelungener Test“, sagte Buchbachs Trainer Anton Bobenstetter, der beiden Teams eine „sehr disziplinierte Leistung“ attestierte.

„Das war schon auf recht gutem Niveau, Torchancen waren deswegen auch eher dünn gesät.“ Für den TSV geht es nach dem gestrigen Test beim FC Unterföhring am Samstag mit Testspiel Nummer vier um 14.30 Uhr gegen Redbull Leipzig weiter. buc

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt
6:0 für 1. FC GAP - Müller, Poniewaz und Diaby treffen doppelt
Schäffler: „Wir werden alles dafür tun, die Klasse zu halten“
Schäffler: „Wir werden alles dafür tun, die Klasse zu halten“

Kommentare