Buchbach siegt auf Kunstrasen

+
Ralph Klingmann traf zum 4:1 für den TSV.

Buchbach – Fußball-Bayernligist TSV Buchbach hat sein zweites Testspiel der Wintervorbereitung gewonnen. Auf dem gut bespielbaren Kunstrasen in Unterföhring bezwangen die Buchbacher am Freitagabend bei eisiger Kälte den heimischen Landesligisten 4:2.

Unterföhring ging in der fünften Minute in Front. Zehn Minuten später markierte Thomas Breu den Ausgleich. Weitere fünf Minuten später war der aufgerückte Florian Gögl erfolgreich. Nach einer knappen halben Stunde verwandelte Manuel Neubauer einen Foulelfmeter zum 3:1. Nach Klingmanns 4:1 setzte Unterföhring mit dem Treffer zum 2:4 den Schlusspunkt.  buc

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Grüne Heide feiert 2:2 gegen SVH-Reserve wie einen Sieg
Grüne Heide feiert 2:2 gegen SVH-Reserve wie einen Sieg
Uffinger Herbstdepression: SVU verliert auch gegen Real Kreuth
Uffinger Herbstdepression: SVU verliert auch gegen Real Kreuth
SpVgg Kammerberg lässt zwei Punkte beim VfB Eichstätt II liegen
SpVgg Kammerberg lässt zwei Punkte beim VfB Eichstätt II liegen
Dorfener Pleite gegen das Schlusslicht
Dorfener Pleite gegen das Schlusslicht

Kommentare