Spiel findet auf Kunstrasen statt

Buchbach testet gegen Schalding-Heining

+
Stolz auf das bisher Erreichte sind Buchbachs Abteilungsleiter Günther Grübl (r.) und sein Vize Georg Hanslmaier

TSV Buchbach - Der TSV Buchbach bestreitet am Samstag um 13 Uhr sein drittes Vorbereitungsspiel. Da der Rasenplatz in Indling bei Pocking unter Wasser steht, wird die Partie beim Liga-Rivalen SV Schalding-Heining auf dem Kunstrasen am Reuthinger Weg ausgetragen.

In der diesjährigen Regionalliga-Saison haben beide Mannschaften schon Punktspiele ausgefochten: In Buchbach gewann Schalding 2:0, beim Rückspiel gab es im Passauer Westen ein 0:0.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan

Kommentare