Auf Buchbach wartet im Pokal eine harte Nuss

+
Zuletzt kassierte der TS V Buchbach und Torwart Florian Penker vier Tore.

Buchbach – Nächste Herausforderung für den TSV Buchbach: Am heutigen Mittwoch um 18.30 Uhr gastiert der Tabellenletzte der Fußball-Bayernliga zur zweiten Hauptrunde des Toto-Pokals beim 1. FC Bad Kötzting.

Die Kötztinger sind seit sieben Spieltagen ungeschlagen. Erfolgsgaranten sind die Stürmer Martin Psohlavec und Jan Kotáb, die vom tschechischen Club FC Buldoci Karlovy Varvy gekommen sind. Keine leichte Aufgabe für die Buchbacher Abwehr. Die Gäste reisen bis auf Manuel Neubauer (Bänderanriss) und Stefan Lex (Grippe) komplett an. Aber Trainer Anton Bobenstetter weiß: „Das wird eine harte Nuss.“

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Knorpelschaden im Knie: Bob-Anschieber Marc Rademacher fällt für die gesamte Saison aus
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Schromm fordert vom DFB mehr Geld für Einsatz von Talenten
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel
Kreissportgericht verhandelt Skandalspiel

Kommentare