Mittelfeldmotor für die Wolf-Elf

Burghausen verpflichtet Löwen-Spieler

+
Gibt künftig Anweisungen in Schwarz-Weiß: Nicolas Andermatt.

SV Wacker Burghausen - Spieler des TSV 1860 München, die sich dem SV Wacker Burghausen anschließen? Keine Seltenheit. Nun geht der nächste Kicker zum Ex-Löwen-Coach Wolf.

In die "jüngste U21 aller Zeiten" von Daniel Bierofka passt er anscheinend nicht hinein: Nico Andermatt. Der zentrale Mittelfeldspieler wechselt innerhalb der Regionalliga Bayern zum SV Wacker Burghausen. 

In 33 Partien erzielt der Schweizer fünf Tore für die Blauen. Der 20-Jährige wechselte erst im Juli 2015 aus der Schweiz nach München. Andermatt ist wohl auch ein Ersatz-Mann für den Unverkäuflichen Aleksandro Petrovic vom TSV Buchbach und nebenErdogan Pini ein weiterer Neuzugang bei Wacker. Nächstes Jahr wollen die Burghausener wieder oben angreifen. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Hammer in Pipinsried: Nsereko schon wieder weg
Hammer in Pipinsried: Nsereko schon wieder weg
"Er ist einfach unglaublich": Akkurt ärgert Ex-Klub
"Er ist einfach unglaublich": Akkurt ärgert Ex-Klub
Beierkuhnlein: "Pullach hat mehr individuelle Klasse"
Beierkuhnlein: "Pullach hat mehr individuelle Klasse"
Schromm warnt vor Saisonauftakt: "Zu sehr gefeiert"
Schromm warnt vor Saisonauftakt: "Zu sehr gefeiert"

Kommentare