Drei Testspieler bei Haching auf dem Prüfstand

Der Trierer Max Bachl-Staudinger kam im test gegen Heimstetten zum Einsatz.

Unterhaching - Auch das zweite Testspiel gestaltete die SpVgg Unterhaching erfolgreich. Gegen den SV Heimstetten durfte sich am Dienstagabend die zweite Reihe sowie einige Gastspieler präsentieren.

Gleich drei Gastspieler waren am Dienstag für die SpVgg Unterhaching im Testspiel gegen den SV Heimstetten aktiv. Dabei handelt es sich um den Trierer Max Bachl-Staudinger (21), Florian Rudy (23, Villingen) und Uwe Schlottner (21, Wiedenbrück).

Mit 11:0 (2:0) wurde der Bayernligist besiegt. Die Torschützen: Florian Rudy (4), Abdenour Amachaibou (3), Janik Haberer, Stephan Thee, Korbinian Vollmann, Max Bachl-Staudinger

Die Aufstellung der SpVgg Unterhaching: Krasnic - Schlottner, Hauswirth (46. Bachl-Staudinger), Winkler, Vitzthum (80. Hauswirth) - Vollmann, Yilmaz (35. Minorelli), Thee (C), Kanca (20. Rudy) - Amachaibou, Haberer

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Brey fehlt Dachau - Alkan freut sich auf Re-Start
Brey fehlt Dachau - Alkan freut sich auf Re-Start
Ticker: Stroh-Engel und Hain glänzen - Haching nach irrem Spiel Zweiter
Ticker: Stroh-Engel und Hain glänzen - Haching nach irrem Spiel Zweiter
Karim Adeyemi feiert Profi-Debüt für RB in der Europa League
Karim Adeyemi feiert Profi-Debüt für RB in der Europa League
Cekinho & Co. präsentieren sich in Torlaune
Cekinho & Co. präsentieren sich in Torlaune

Kommentare