Stimmen zum VfR-Höhenflug

Eisgruber erklärt Garchings Erfolg: "Wir alle gehen zusammen ans Limit"

+
Freistoßknaller: Daniel Suck erzielt das 1:0 nach drei Minuten; Florian Mayer gratuliert.

VfR Garching - Sie stehen weiter vor dem großen FC Bayern und trotzdem hebt bei den Fußballern des VfR Garching niemand auch nur ansatzweise ab.

Die Reaktion von Manuel  Eisgruber  nach seinen Saisontoren neun und zehn im 15. Ligaspiel zeigte genau, wie das Sensationsteam der Regionalliga tickt: „Die Mannschaft läuft so viel, dass ich die Tore machen muss.“ Auf die Idee eines Selfie-Torjubels würde so ein Fußballer niemals kommen.

„Wir alle gehen zusammen ans Limit“, sagt  Eisgruber  als Erklärungsversuch für die unfassbaren 29 Punkte noch vor dem finalen Vorrundenspiel in Burghausen. Und er gab zu, dass der Blick auf die Tabelle für den Samstagskicker der Sonntagshöhepunkt ist: „Am Sonntagnachmittag schaue ich mir dann grinsend auf dem i-Pad die Tabelle an.“

Breit grinsend ging auch Daniel Suck vom Platz nach seinem fulminanten 1:0-Freistoß. Er bekam für das Tor grünes Licht von Kapitän Dennis Niebauer, „weil der Schuss beim Aufwärmen schon gut geklappt hat“. Die Mauer und den Torwart von Seligenporten sprach er frei von Schuld: „Der Georg Ball war bis zum letzten Moment in der Abwehrmauer und dann hat alles gepasst.“ Trainer Daniel Weber schilderte das Tor später im Genießermodus: „Man kann oder kann nicht. Und der Daniel Suck hat gekonnt.“

Der Trainer sprach von einem verdienten Sieg, zumal die Garchinger bis auf einen Torschuss in der zweiten Hälfte vor dem eigenen Tor nichts zugelassen haben. Und vorne ist nicht zuletzt dank Mr. Doppelpack Manuel  Eisgruber  das Spiel fast ein Selbstläufer: „Wenn du in der Tabelle oben stehst, dann bist du einfach gnadenlos effektiv.“

Text: Nico Bauer

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Nedeljko Tomic: "Musste aufpassen, dass ich nicht weine"
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Martin Grelics und TuS Geretsried weisen Anschuldigungen von Peter Schmidt zurück
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling
Luca Faganello Matchwinner für die DJK Waldram im Keller-Krimi bei SF Egling

Kommentare