SVH entdeckte Yaman im Sportgeschäft

Das erfolgreiche Debüt des Ex-Profis Volkan Yaman

+
Der ehemalige türkische Nationalspieler Volkan Yaman gab am Wochenende sein Debüt für den SV Heimstetten.

SV Heimstetten - Volkan Yaman spielte zwei Spielzeiten lang für den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul und generierte bereits eine Ablöse in Millionenhöhe. Jetzt spielt der ehemalige türkische Nationalspieler für den Bayernligisten SV Heimstetten.

Heimstetten – Orhan Akkurt hat die Kugel soeben mit einem prima Flugkopfball ins Tor befördert – und doch eilen bloß zwei Mitspieler herbei, um den Goalgetter abzuklatschen. Nun ist es nicht so, dass die Bayernliga-Fußballer des SV Heimstetten es langsam müde sind, Akkurt’sche Treffer zu feiern; das 2:1 gegen Ruhmannsfelden ist bereits sein 15. Streich in dieser Saison. Vielmehr wissen die Kicker genau, dass der Vorbereiter diesmal einen genauso großen Anteil an dem Tor hat.

Und so stürmt ein halbes Dutzend Heimstettner auf Volkan Yaman zu, der die Flanke so zielgenau auf Akkurts Kopf gezirkelt hat, als habe er eine Fernbedienung für den Ball. Der 33-Jährige feiert an diesem Abend sein Debüt für den SVH – und was für eins. Hinten steht der Außenverteidiger sicher, und vorne leitet er nahezu jede gefährliche Aktion seiner Elf ein: Zwei punktgenaue Yaman-Flanken können Clemens Kubina und Sebastian Paul nicht verwerten; zudem klatscht ein Freistoß des Türken nur an der Latte. „Er hat das richtig gut gemacht“, lobt Co-Trainer Borislav Vujanovic den Neuzugang. „Mit seiner Ruhe und Erfahrung gibt er uns viel Stabilität.“

Schließlich blickt Volkan Yaman auf ein bewegtes Fußballer-Leben zurück: Vom SV Türk Gücü München wechselt er 2004 zum türkischen Zweitligisten Antalyaspor und drei Jahre später zum Rekordmeister Galatasaray Istanbul – für eine Ablöse von einer Million Euro plus Torhüter Fevzi Elmas. Zu dem Zeitpunkt ist Yaman bereits Nationalspieler: Dreimal läuft er für die Türkei auf, unter anderem 2007 beim 4:1 über Griechenland. Nach zwei Saisons bei Galatasaray wechselt er zu Eskisehirspor, und nach zwei weiteren Jahren beim Erstligisten Kasimpasa kehrt er 2014 nach Deutschland zurück.

Genauer gesagt zieht Volkan Yaman nach Garching, in die Nachbarschaft von Franz Hölzl, seines Zeichens Abteilungsleiter des dortigen Fußballclubs. Über ihn kommt Yaman zum VfR und trainiert im Frühsommer einige Wochen beim damaligen Regionalligisten mit. Doch dann wird sein Vater schwer krank – „da hatte ich andere Dinge im Kopf“, sagt er heute.

Im Herbst steht Volkan Yaman in einem Sportgeschäft in Kirchheim und erzählt der Besitzerin, dass er gerne wieder die Fußballschuhe schnüren würde. „Zufällig stand damals der Heimstettner Manager im Laden“, erzählt Yaman. Der heißt Michael Matejka und lädt ihn zum Probetraining ein. Dort gibt es für Yaman ein Wiedersehen mit Trainer Heiko Baumgärtner: „Ich kenne Heiko, weil wir gemeinsam in der Jugend beim TSV 1860 München gespielt haben“, erzählt der Ex-Profi.

Nach vier Wochen Training steht Yaman gegen Ruhmannsfelden erstmals auf dem Platz. „Es war mein erstes Spiel seit drei Jahren, und es hat mir richtig viel Spaß gemacht“, sagt er nach dem Schlusspfiff und fügt grinsend hinzu: „Allerdings tun mir jetzt alle Knochen weh.“

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Ex-Hachinger Baum über neue Aufgabe: "Bundesliga war immer mein Traum"
Ex-Hachinger Baum über neue Aufgabe: "Bundesliga war immer mein Traum"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

8,90 €
Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Kommentare