Vertrag bis 2018

Ex-Hachinger Voglsammer wechselt zu Liga-Konkurrent

+
Andreas Voglsammer versucht sein Glück auf der Alm und wechselt nach Bielefeld.

SpVgg Unterhaching - Nach einem Jahr beim FC Heidenheim wechselt Andreas Voglsammer innerhalb der 2. Bundesliga. Er hat einen Vertrag bei Aufsteiger Arminia Bielefeld unterschrieben.

Arminia Bielefeld hat Andreas Voglsammer vom Zweitliga-Rivalen 1. FC Heidenheim verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis zum  30. Juni 2018 und reiste bereits am Mittwoch mit ins Trainingslager nach Belek/Türkei. Stürmer Voglsammer bestritt 25 Zweitliga-Spiele  (eines davon für den Karlsruher SC) und wartet noch auf sein erstes  Tor.

Im vergangenen Jahr wechelte er nach einer starken Vorrunde im Trikot der SpVgg Unterhaching zu den Schwaben. Die Hachinger kassierten damals 200.000 Euro Ablöse für den Mittelstürmer.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste

Kommentare