FCP verstärkt sich nochmal

Ex-Löwe Steinhart wechselt zum FC Pipinsried

+
Verlässt den TSV 1860 und schließt sich dem FC Pipinsried an: Ludwig Steinhart.

FC Pipinsried - Der FC Pipinsried ist nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat Ludwig Steinhart verpflichtet. Zuletzt spielte der 20-Jährige bei den Löwen-Amateuren in der Regionalliga, wo er in dieser Spielzeit zweimal zum Einsatz kam.

Fabian Hürzler kann sich auf einen alten Bekannten freuen: Ludwig Steinhart wechselt zum FC Pipinsried. Der Spielertrainer des Bayernligisten kennt den gebürtigen Fürstenfeldbrucker aus gemeinsamen Zeiten bei den kleinen Löwen bestens. Dort wurde Steinhart ab der B-Jugend ausgebildet. Am wohlsten fühlt er sich auf der rechten Seite. Er kann sowohl auf der Außenbahn, aber auch als Rechtsverteidiger eingesetzt werden. Zuletzt war der 20-Jährige bei der Reservemannschaft des TSV 1860 München in der Regionalliga am Ball.

Text: Daniel Georgakos

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Stier ärgert sich über "Scheiß englische Wochen"
Stier ärgert sich über "Scheiß englische Wochen"
"Personalie Mölzl": Ungeliebter Neu-Coach in Burghausen
"Personalie Mölzl": Ungeliebter Neu-Coach in Burghausen
Schmöllers wilde Zeit: "Ein paar blöde Rote Karten"
Schmöllers wilde Zeit: "Ein paar blöde Rote Karten"
Webers Elfer-Zorn: "Sind ja nicht beim Mädchenballett"
Webers Elfer-Zorn: "Sind ja nicht beim Mädchenballett"

Kommentare