FC Aschheim vor längster Auswärtsfahrt nach Saaldorf 

Coach Seethaler schwärmt: „An einem guten Tag sind Söltl und Huber einfach brandgefährlich“

Auf der weitesten Auswärtsfahrt der Saison nehmen die Bezirksliga-Fußballer des FC Aschheim an diesem Samstag (15 Uhr) ihren dritten Sieg in der Fremde ins Visier. Beim SV Saaldorf kündigt sich ein Duell auf Augenhöhe an.

Aschheim – Die beiden Teams trennt auf den Rängen fünf (Aschheim) und sechs (Saaldorf) nur das etwas bessere Torverhältnis, doch Thomas Seethaler rechnet sich gute Chancen aus, dass seine Schützlinge erstmals seit dem 10. August (6:1 in Haidhausen) wieder einen Auswärtsdreier einfahren. „Saaldorf ist gerade nicht so gut drauf, und vielleicht können wir das nutzen“, sagt der FCA-Trainer. „Wir bekommen es mit einer körperlich robusten Mannschaft zu tun, aber wenn wir so auftreten wie beim 4:1 gegen Teisendorf, sieht es gut für uns aus.“

Vor allem sein Sturmduo Robert Söltl und Stefan Huber (je fünf Tore) hatte es Seethaler zuletzt angetan: „An einem guten Tag sind die beiden einfach brandgefährlich.“

Während Kapitän Falk Schubert am Samstag wegen einer Kapselverletzung ausfällt, kehren Alexander Mrowczynski (war privat verhindert) und Affo Akarawatou (war beruflich verhindert) in den Aschheimer Kader zurück. „Wir fahren dahin, um zu gewinnen“, sagt Seethaler vor der Reise ins knapp 150 Kilometer entfernte Saaldorf.

Der Vorjahres-Vierte gewann nach einem guten Saisonstart nur eine der zurückliegenden sechs Partien – am vergangenen Wochenende gab’s daheim eine 2:4-Niederlage gegen den VfB Forstinning –, ging aber in dieser Spielzeit auch erst zweimal als Verlierer vom Platz.  guv

Voraussichtliche Aufstellung: Jakob – Behr, Wellnhofer, Mrowczynski, Merdzanic – Irlbacher, Hassan, D. Contento, Finke – Söltl, Huber.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FC Aich taumelt in tiefe Krise - 1:5 gegen TSV Moorenweis
FC Aich taumelt in tiefe Krise - 1:5 gegen TSV Moorenweis
TSV Dorfen vor schwerer Aufgabe - VfB Forstinning zu Gast in der Isenstadt
TSV Dorfen vor schwerer Aufgabe - VfB Forstinning zu Gast in der Isenstadt
SV Münsing mit neuem Keeper gegen ASV Eglfing - Eurasburger Neustart
SV Münsing mit neuem Keeper gegen ASV Eglfing - Eurasburger Neustart
BCF Wolfratshausen droht bei Pleite beim 1. FC Penzberg der Abstiegskampf
BCF Wolfratshausen droht bei Pleite beim 1. FC Penzberg der Abstiegskampf

Kommentare