Einige Spielerinnen erkrankt oder verletzt

FC Forstern Frauen: Kurzfristige Spielabsetzung

+
Das Spiel der FC Forstern Frauen gegen den SV Alberweiler wurde abgesagt.

Das Spiel der Frauen des FC Forstern in der Frauen-Regionalliga wurde kurzfristig abgesetzt. Grund dafür waren die Ausfälle einiger Spielerinnen.

Das für Sonntag um 11 Uhr angesetzte Punktspiel in der Frauen-Regionalliga zwischen dem FC Forstern und dem SV Alberweiler ist kurzfristig abgesetzt worden. Forsterns Mannschaft bat aufgrund einiger erkrankter und verletzter Spielerinnen den SV Alberweiler um eine Spielverlegung, und der Gegner zeigte sich sofort einverstanden. Neuer Termin ist am Samstag, 11. April, um 14 Uhr. Text: fcf

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Marco Bläsers Top-Elf: Wiesel, Poldi und Möchtegern-Sechser Flo
Marco Bläsers Top-Elf: Wiesel, Poldi und Möchtegern-Sechser Flo
Erdinger Konsolen-Kick: Der früheste Anpfiff aller Zeiten
Erdinger Konsolen-Kick: Der früheste Anpfiff aller Zeiten
Johannes Franz nach drei Jahren Verletzung vor Comeback
Johannes Franz nach drei Jahren Verletzung vor Comeback
Training beim TSV Bernbeuren: Mit Abstand „besser als nix“
Training beim TSV Bernbeuren: Mit Abstand „besser als nix“

Kommentare