FCU-Reserve macht zu viele Fehler

Unterföhring - Durch viele individuelle Fehler brachte sich die Reserve des FC Unterhöhring um die Früchte ihrer Arbeit. Gegen den SV Schwarz-Weiß stand am Ende eine 1:4-Niederlage.

SV Schwarz-Weiß – FC Unterföhring II 4:1 (1:1)

Die Gäste dominierten die Partie und gingen nach 30 Minuten durch Thomas Schmid verdient in Führung. „Danach haben wir das Tempo rausgenommen und das Spiel aus der Hand gegeben“, berichtet Unterföhrings Trainer Erwin Eisenhofer. Der SV kam kurz nach dem Rückstand durch eine Standardsituation zurück. Nach dem Wechsel wurden die Fehler der Unterföhringer eiskalt bestraft.

ang

Quelle: fussball-vorort.de

Rubriklistenbild: © fo

Auch interessant

Meistgelesen

Haching fordert Spitzenreiter MSV Duisburg
Haching fordert Spitzenreiter MSV Duisburg
TSV Moosburg landet Sensationscoup und fährt zum Bezirksfinale
TSV Moosburg landet Sensationscoup und fährt zum Bezirksfinale
Futsal: TSV Neuried schlägt SV Pars Neu-Isenburg und kann nun in aller Ruhe Weihnachten feiern
Futsal: TSV Neuried schlägt SV Pars Neu-Isenburg und kann nun in aller Ruhe Weihnachten feiern
Futsal: TSV Neuried II holt gegen SC Arcadia Messestadt seinen ersten Punkt seit knapp zwei Jahren
Futsal: TSV Neuried II holt gegen SC Arcadia Messestadt seinen ersten Punkt seit knapp zwei Jahren

Kommentare