Bluttat in Hanau hat Konsequenzen für Münchner Fasching: Weitreichende Entscheidung verkündet

Bluttat in Hanau hat Konsequenzen für Münchner Fasching: Weitreichende Entscheidung verkündet

FCU-Reserve macht zu viele Fehler

Unterföhring - Durch viele individuelle Fehler brachte sich die Reserve des FC Unterhöhring um die Früchte ihrer Arbeit. Gegen den SV Schwarz-Weiß stand am Ende eine 1:4-Niederlage.

SV Schwarz-Weiß – FC Unterföhring II 4:1 (1:1)

Die Gäste dominierten die Partie und gingen nach 30 Minuten durch Thomas Schmid verdient in Führung. „Danach haben wir das Tempo rausgenommen und das Spiel aus der Hand gegeben“, berichtet Unterföhrings Trainer Erwin Eisenhofer. Der SV kam kurz nach dem Rückstand durch eine Standardsituation zurück. Nach dem Wechsel wurden die Fehler der Unterföhringer eiskalt bestraft.

ang

Quelle: fussball-vorort.de

Rubriklistenbild: © fo

Auch interessant

Meistgelesen

Andrea Gallert: „Bei der Bayerischen ist es mit Bande was ganz anderes“
Andrea Gallert: „Bei der Bayerischen ist es mit Bande was ganz anderes“
LSC auf der Suche nach der einstigen Leichtigkeit
LSC auf der Suche nach der einstigen Leichtigkeit
TSV Gräfelfing II: „Vier plus X“
TSV Gräfelfing II: „Vier plus X“
TSV Neuried will die Favoriten ein zweites Mal ärgern
TSV Neuried will die Favoriten ein zweites Mal ärgern

Kommentare