FCU-Joker Obradovic entscheidet das Derby

+
Hab ich: FCU-Torwart Tobias Hinreiner fischt Garchings Bora Koesesoy den Ball vom Fuß.

FC Unterföhring II - In seinem ersten Spiel als Cheftrainer hat FCU-Coach Christian Brenner ein glückliches Händchen bewiesen. In der 70. Minute schickte er Goran Obradovic ins Rennen – beim Stand von 1:2 für die Gäste aus Garching.

Nachdem Nimat Torah kurz darauf den Ausgleich markierte, war es eben jener Obradovic, der drei Minuten vor Schluss den 3:2-Siegtreffer erzielte. „Für Goran freut es mich besonders, denn er ist ein Spieler aus der zweiten Reihe, der sonst nicht so oft zum Einsatz kommt“, sagt Dieter Hochreiter, Technischer Leiter der Reserve.

„Doch heute hatten wir einige Ausfälle, und er hat seine Chance genutzt. Goran war unser Matchwinner.“ Im Spiel zweier „Mannschaften auf Augenhöhe“, sagt Hochreiter, sei der Unterföhringer Sieg verdient gewesen. Etwas anders sieht dies VfR-Coach Stanko Cimesa. „Der Gegner war nach dem 2:1 bereits klinisch tot, doch wir haben ihm wieder aufgeholfen“, kritisiert der Trainer des Aufsteigers. Und weiter: „Heute haben wir Lehrgeld bezahlt. Wir haben uns viel zu unclever angestellt.“ Torah hatte die Platzherren bereits nach 17 Minuten mit 1:0 in Führung gebracht.

Doch danach kamen die Gäste besser ins Spiel und drehten die Partie durch zwei Tore von Jens Jäger (53.) und Patrick Damköhler (69.). „Nach der Halbzeit haben wir das Spiel klar dominiert“, findet Cimesa. „Doch dann kassieren wir zwei völlig unnötige Tore.“ Das erste besorgte erneut Torah, ehe Obradovic zu seinem sehenswerten Solo ansetzte und den Ball unter die Latte zimmerte – sehr zur Freude seines Trainers. „Christian Brenner hat die Mannschaft bei seiner Premiere super eingestellt“, lobt Hochreiter.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching

Kommentare