„Wir kommen immer besser in Tritt“

Melinda Genc legt Basis - SG Farchant/Garmisch-Partenkirchen siegt deutlich

+
Melinda Genc trifft zum 1:0 für die SG.  

Für Manfred Hamberger ist die Sache klar: Das 4:0 seiner Fußballerinnen von der SG Farchant/Garmisch-Partenkirchen über den SV Baiernrain-Linden fällt in die Kategorie „Arbeitssieg“.

Das Ergebnis – „mit Sicherheit um ein paar Tore zu hoch ausgefallen.“

Doch sei’s drum. Hat die Spielgemeinschaft in der A-Klasse doch somit den zweiten Dreier in Folge eingefahren. Die Basis legte Melinda Genc, die früh zum 1:0 traf. Während Torfrau Vanessa Huch alle Chancen der SV-Kickerinnen vereitelte, zeigten sich die Schützlinge von Hamberger deutlich effektiver. Angreiferin Katharina Seuß staubte zunächst zum 2:0 ab, ehe sie nach einer Ecke von Mona Beyer per Kopf zum 3:0 traf. Damit war die Partie entschieden. Den Schlusspunkt setzte Magdalena Abbold. Ihr Schuss aus 20 Metern landete zum 4:0 im Netz. Hambergers Fazit: „Wir kommen immer besser in Tritt.“   

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Im Test rollt’s bei Ebersberger Kickern
Im Test rollt’s bei Ebersberger Kickern
Noch viel Sand im Getriebe beim TSV Dorfen
Noch viel Sand im Getriebe beim TSV Dorfen
SpVgg Kammerberg testet nur gegen höherklassige Teams
SpVgg Kammerberg testet nur gegen höherklassige Teams
SVA Palzing wacht nach Rückstand auf
SVA Palzing wacht nach Rückstand auf

Kommentare