Torhüterin Hanna Lenge treffen für den TSV

Frauen des TSV Neuried mit Sechs-Tore-Remis gegen SG Otterfing/Holzkirchen

+
Marie Grassow traf für den TSV Neuried zur Führung.

Im ersten Testspiel ihrer Saisonvorbereitung haben sich die Fußballerinnen des TSV Neuried mit 3:3 von der SG Otterfing/Holzkirchen getrennt.

Obwohl der TSV nur mit einem Rumpfkader auflief – mit Hanna Lenge und Isabelle Pirker spielten zwei etatmäßige Torhüterinnen im Feld – zeigten die Gastgeberinnen im ersten Durchgang eine sehr gute Leistung. „Chancen im Minutentakt“ sah Coach Josip Hrgovic bei seinem Team, doch lediglich Marie Grassow traf vor der Pause für Neuried (23.). Zwei Minuten zuvor war Otterfing in Führung gegangen. „In der zweiten Halbzeit haben wir ein bisschen was ausprobiert und dadurch den Faden verloren“, sagte Hrgovic. Beim Gegner sah das ganz ähnlich aus, sodass die Fehlerquote nach dem Seitenwechsel auf beiden Seiten zunahm. Die weiteren Neurieder Tore erzielten Jennifer Pirkl und Lenge, die damit ihre Qualitäten als Feldspielerin unter Beweis stellte.  na

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV Jetzendorf seit acht Spielen sieglos - nächster Versuch beim FC Kempten
TSV Jetzendorf seit acht Spielen sieglos - nächster Versuch beim FC Kempten
MTV Dießen unterliegt Spitzenreiter knapp - TSV Gilching-Argelsried nur remis
MTV Dießen unterliegt Spitzenreiter knapp - TSV Gilching-Argelsried nur remis
Starke zweite Halbzeit reicht: SC Pöcking-Possenhofen souverän gegen Scheyern
Starke zweite Halbzeit reicht: SC Pöcking-Possenhofen souverän gegen Scheyern
Familienzusammenführung der anderen Art beim TSV Oberpframmern
Familienzusammenführung der anderen Art beim TSV Oberpframmern

Kommentare