Fürstenfeldbruck feiert den Klassenerhalt

+
Julian Maurer (r.) markierte wenige Sekunden vor dem Abpfiff den Siegtreffer für den SC Fürstenfeldbruck.

SC Fürstenfeldbruck - Jetzt ist es amtlich: Der SC Fürstenfeldbruck spielt auch in der kommenden Saison in der Landesliga. Beim SC Bubesheim gelang den Bruckern der fünfte Sieg in Folge. Das umjubelte Siegtor gelang Julian Maurer eine Minute vor Schluss.

Lange Zeit sah es allerdings so aus, als ob der SCF nach vier Siegen erstmals wieder den Kürzeren ziehen sollte. Mit 1:2 lagen die Brucker rund zehn Minuten vor dem Ende noch in Rückstand. „Aber unsere Moral ist einfach top“, sagte Trainer Tarik Sarisakal. Und auch diesmal gab sich die Mannschaft nicht auf und kam durch einen Kopfball von Armin Lange und einen Konter, den Maurer mit einem coolen Lupfer abschloss, noch zum Sieg.

Dass die Brucker überhaupt so lange zittern mussten, lag auch am schwachen Unparteiischen Patrick Krettek aus Neuburg. Der hatte Bubes-heim einen Strafstoß zum 1:1 zugesprochen, bei dem der angebliche Übeltäter, Brucks Tobias Heinzinger, vielmehr selbst der Gefoulte war. Auf der anderen Seite verweigerte Krettek dem SCF einen glasklaren Elfmeter, als ein Bubes-heimer Feldspieler mit der Hand auf der Torlinie klärte und damit das 2:2 verhinderte.

Im Endeffekt hätten sich die Brucker die ganze Aufregung aber sparen können. Weil der wichtigste Konkurrent Aindling gegen Durach verlor, hatte der SCF den Klassenerhalt ohnehin sicher – auch bei einer Niederlage. Gewusst hat’s freilich keiner, weil fast alle Ergebnisse live im Internet verfolgt werden konnten – nur eben das Spiel in Aindling nicht.

Sarisakal forderte den Sieg aber unabhängig vom Ausgang in Aindling: „Ich will unbedingt eine positive Euphorie in die neue Saison mitnehmen.“ Einen weiteren (moralisch) wichtigen Faktor hob Abteilungsleiter Alfred Thurner hervor: Der SCF ist in der Tabelle am SC Oberweikersthofen vorbei gezogen. „Jetzt sind wir wieder die Nummer eins im Landkreis.“

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Buchbach macht Nägel mit Köpfen: Hanslmaier neuer sportlicher Leiter
Buchbach macht Nägel mit Köpfen: Hanslmaier neuer sportlicher Leiter
Ex-Bundesliga-Manager über neue Aufgabe: "Wollte unbedingt wieder Rasen riechen“
Ex-Bundesliga-Manager über neue Aufgabe: "Wollte unbedingt wieder Rasen riechen“
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga

Kommentare