Alle Testbegegnungen im Brucker Raum

Bayernligist Fürstenfeldbruck mit 1:1-Remis

+
Kapitän Christian Lippert und seine Brucker trennten sich 1:1-Unentschieden vom VfR Garching, Spitzenreiter der Landesliga Südost.

SC Fürstenfeldbruck - Der strenge Winter verzögert das Ende der Winterpause in sämtlichen Ligen. Nachdem der geplante Bayernliga-Auftakt dem Winter zum Opfer fiel, hat der SC Fürstenfeldbruck ein Testspiel beim derzeitigen Spitzenreiter der Landesliga Südost absolviert.

Abwehrmann beim 1:1-Remis verletzt

Dort kam die Elf von Neu-Trainer Sasa Miskovic über ein 1:1 nicht hinaus. Brucks Führungstor hatte Armin Lange erzielt. Abwehrspieler Sebastian Schmeiser musste bereits nach einer halben Stunde verletzt das Feld räumen. (ad)

Ein Großteil der am Wochenende geplanten Testspiele fiel den wieder schneebedeckt gewordenen Plätzen zum Opfer. Nur ein Rumpfprogramm wurde ausgetragen, hier die Begegnungen aus dem Brucker Raum:  

Thierhaupten - Günzlhofen 1:3

Pöcking - SC Fürstenfeldbruck II 6:1

DJK Schwabhausen -Adelshofen 1:2

SV Mammendorf - FSV Eching 5:2

TSV Alling - SpVgg Wildenroth 3:2

SV Haspelmoor - SV Prittriching 0:1

SC Olching II - TSV West II 2:3

lo

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Türkgücü München rüstet auf: Ex-Bundesliga-Profi und -Nationalspieler wechselt zum Viertligisten
Kaufering tat, was man als Außenseiter tun muss
Kaufering tat, was man als Außenseiter tun muss
U19 des TSV Neuried erlebt beim FC Deisenhofen ein Debakel zum Jahresabschluss
U19 des TSV Neuried erlebt beim FC Deisenhofen ein Debakel zum Jahresabschluss
Erfolgreiches Turnier für die Junioren aus Mauern
Erfolgreiches Turnier für die Junioren aus Mauern

Kommentare