BAYERNLIGA SÜD

Nach 2:7-Pleite: SV Pullach lädt Akkus neu auf

Einen herben Rückschlag im Abstiegskampf der Bayernliga Süd musste der SV Pullach mit der 2:7 (0:2)-Niederlage beim direkten Konkurrenten SSV Jahn Regensburg II einstecken.

Pullach – „Wir waren heute in den Zweikämpfen nicht präsent genug gegen die laufstarken Regensburger, die mit vier Leuten aus dem Kader der ersten Mannschaft gespielt haben“, so SVP-Manager Robert Bäumel.

Die Hausherren legten los wie die Feuerwehr. Ilhami Medineli (26.) und Eduard Root (36.) sorgten für eine verdiente 2:0-Führung. „Regensburg hat in den ersten 35 Minuten kräftig Druck gemacht“, erkannte Bäumel zur Pause die anfängliche Überlegenheit des Jahn an, „aber dann sind wir besser geworden.“ Henri Koudossou und Nureddin El-Sayed vergaben Chancen, das Halbzeitresultat freundlicher zu gestalten. Aber auch so wollte Bäumel noch nicht aufgeben: „Wir hoffen auf einen schnellen Anschluss, dann ist noch alles drin.“

Der schnelle Anschluss gelang tatsächlich: Özgür Sütlü verwandelte einen an Max Zander verursachten Foulelfmeter zum 2:1 (51.). Doch danach kam es knüppeldick für die Raben: Nur drei Minuten später führten die Regensburger durch einen Doppelschlag von Florian Heister (52.) und Medineli (54.) mit 4:1. „Da haben sie uns überrannt. Das war tödlich“, so Bäumel. Cihangir Özlokman (68.) und Saher Bhatti (81.) legten weitere Treffer nach. Michael Hambergers 6:2 (84.) ließ Veron Dobruna postwendend den 7:2-Endstand folgen (86.).

Bis zum Frühjahr haben die Raben nun Zeit, sich von der Pleite zu erholen. Bäumel: „Jetzt heißt es durchschnaufen, Akkus aufladen, und mit neuem Mut in die restlichen Spiele gehen.“ 

JAHN REGENSBURG II – SV PULLACH 7:2

SV Pullach: Krasnic - Jobst, Heinzlmeier (62. Brändle), Penic, Koudossou, Sütlü, Hutterer, Reischl, El-Sayed (62. Ritter), Zander, Diep (46. Hamberger)

Tore:1:0 Medineli (26.), 2:0 Root (36.), 2:1 Sütlü (51., Foulelfmeter), 3:1 Heister (52.), 4:1 Medineli (54.), 5:1 Özlokman (68.), 6:1 Bhatti (81.), 6:2 Hamberger (84.), 7:2 Dobruna (86.)

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV Hartpenning wartet auf den Schnee
TSV Hartpenning wartet auf den Schnee
IBU-Cup: Stefanie Scherer startet mit Erik Lesser
IBU-Cup: Stefanie Scherer startet mit Erik Lesser
SpVgg Unterhaching: Doppelpack durch Stephan Hain leitet Sieg gegen Aue ein
SpVgg Unterhaching: Doppelpack durch Stephan Hain leitet Sieg gegen Aue ein
Der BC Attaching freut sich auf Neuzugang Didier Nguelefack
Der BC Attaching freut sich auf Neuzugang Didier Nguelefack

Kommentare