Fußball Regionalliga Bayern

Niebauer-Brüder und Salassidis bleiben beim VfR Garching

1 von 3
Dennis Niebauer.
2 von 3
Mike Niebauer.
3 von 3
Niko Salassidis

Die Planungen gehen gut voran beim VfR Garching mit Blick auf die neue Saison. Der neue Sportliche Leiter Ludwig Trifellner hat schon etliche Spielerverträge verlängert und weitere stehen kurz vor dem Abschluss.

Der große Umbruch oder gar das Chaos des vergangenen Sommers gibt es sicher nicht mehr.

Letztes Jahr waren Trainer-Manager Daniel Weber lange die Hände gebunden, bis die Fortsetzung des Garchinger Regionalliga-Spielbetriebs sicher war. Dieser späte Start der Planungen war wohl Webers härteste Prüfung in zwölf Jahren VfR.

Die gute Nachricht von Trifellner ist, dass die Niebauer-Brüder Dennis (31) und Mike (25) weitermachen. Sie und der ebenfalls verlängernde Niko Salassidis (22) sind schon einmal drei Garchinger Eigengewächse im Kader. Das vierte wäre Mark Zettl (20), dessen Zukunft genau wie bei Tom Zimmerschied (20) am Abstiegsendspiel der SpVgg Unterhaching hängt. Der Drittligist hat beide Spieler ausgeliehen und würde sie wohl zurückholen im Fall eines Abstiegs in der Regionalliga.  

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Großer Tag für Wildsteiger Nachwuchskicker mit gleich zwei besonderen Ereignissen
Großer Tag für Wildsteiger Nachwuchskicker mit gleich zwei besonderen Ereignissen

Kommentare