Garching: Clever bis zum späten Gegentor

+
Gebremst auf dem Weg zum Tor: Gerrit Arzberger wird von einem Augsburger gefoult.

VfR Garching - Mit dem Schwung von zwei Siegen machten die Garchinger da weiter, wo sie aufgehört hatten. Der VfR kontrollierte die Partie gegen den FC Augsburg II ebenso clever, wie über weite Strecken eine Woche zuvor im Grünwalder Stadion. Ein spätes Gegentor führte doch noch zum 1:1

Das Geschehen spielte sich in der ersten Hälfte gegen die technisch gut geschulten Augsburger ziemlich im Mittelfeld ab. Gefährlich wurde es immer mal wieder, wenn die Hausherren schnell konterten. Unter dem Strich hätte sich Augsburg auch über ein 2:0 nicht beschweren können. Die besten Möglichkeiten hatten Stefan Prunitsch mit seinem Lattentreffer (15.) und Gerrit Arzberger (32.). Endgültig klingelte es in der 37. Minute und das Tor war eines genau nach dem Geschmack von Trainer Daniel Weber.

Die Garchinger trugen ihren Angriff schnell, direkt und attraktiv vor. Zur Vollendung köpfte Mike Niebauer die Flanke vom Ex-Augsburger Stefan Prunitsch über die Linie. Nach dem Seitenwechsel hatten weiterhin die Garchinger Vorteile und waren dem 2:0 deutlich näher als der Gast dem 1:1. In einer nun lebendigeren Partie mit Torszenen auf beiden Seiten hatte der VfR die klareren Möglichkeiten, die dann auch überzeugend heraus gespielt wurden. In der 53. Minute war vor allem Gerrit Arzberger nahe dran am wohl vorentscheidenden 2:0. An den 305 Zuschauern lag die nachlässige Chancenverwertung nicht. Nach ihrer frenetischen Anfeuerung im Grünwalder Stadion versuchten die Fans diesmal bei Ecken mit rhythmischem Klatschen das Tor herbeizubeschwören. So etwas gab es in Garching noch nie. Dann kam es aber wieder ähnlich wie im Hinspiel. In Augsburg kassierten die Garchinger in der 89. Minute den ärgerlichen 2:2-Ausgleich und diesmal gab es das 1:1 in Minute 82. Im Strafraum stand Lucas Genkinger nicht gut, streckte den Fuß raus und der Augsburger fiel clever darüber.

Die Strafstoßentscheidung war hart, aber auch vertretbar. In den letzten acht Minuten bewies der Aufsteiger eine beeindruckende Moral und versuchte noch einmal alles, um den dritten Sieg in Serie zu erringen. Vier gute Torszenen waren eigentlich genug für den Treffer. Bei der besten Möglichkeit zielte Dennis Niebauer etwas zu genau auf das lange Eck und traf den Außenpfosten. In die finale Druckphase hinein dezimierten sich die Gäste noch mit einer Roten Karte, als Marco Schuster von hinten in Georg Ball hinein grätschte.

In einem ansonsten sehr fairen Duell war auch das eine zwar im Regelwerk gedeckte, aber doch ziemlich harte Entscheidung. Unter dem Strich bewertete Garchings Trainer Daniel Weber das 1:1 dann aber als „zwei verlorene Punkte, weil wir die klareren Chancen hatten“. Mit seinem Team war er dennoch zufrieden, denn der VfR setzte einige Male seine Vorstellungen von attraktivem Fußball.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Franz Rathmann vor Wechsel in die Landesliga
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"
Beierkuhnlein: "Wollen endlich die Bayernliga-Meisterschaft holen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Weber: "In Essen würde er vor 9.000 Zuschauern spielen"
Weber: "In Essen würde er vor 9.000 Zuschauern spielen"
<center>Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017</center>

Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017

8,99 €
Natürlich Landleben - Der Buch-Kalender 2017
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia

Kommentare