Dritter Sieg in Folge

Garching: Nur ein Punkt fehlt zur Spitze

+

Mit einem souveränen Heimsieg am gestrigen Sonntag blieb der VfR Garching in der Spur. Nur ein Punkt trennt Daniel Webers Mannschaft, die damit seit drei Spielen unbesiegt ist, noch von der Spitze.

Oliver Haucks Halbzeitführung (41.) bauten Dennis Niebauer (54.), Gerrit Arzberger (65.) und Sebastian Loibl (85.) nach Wiederanpfiff zum letztlich ungefährdeten Erfolg aus. „Wir haben uns aus unserem Loch rausgearbeitet“, bilanzierte der 42-jährige VfRCoach zufrieden. „In den nächsten zwei Wochen entscheidet sich schon ein bisschen was“, blickte er auf die beiden Partien gegen de FC Unterföhring und Dachau voraus.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

David Becker: Schiedsrichter ohne Gehör
David Becker: Schiedsrichter ohne Gehör
TSV Erling-Andechs nutzt Corona-Pause zum Blutspenden und zur Typisierung
TSV Erling-Andechs nutzt Corona-Pause zum Blutspenden und zur Typisierung
Dachauer Jugendtrainer: „Die sozialen Kontakte fehlen allen sehr“
Dachauer Jugendtrainer: „Die sozialen Kontakte fehlen allen sehr“
Veronika Wöhrl vermisst eine „richtige Mannschaft“
Veronika Wöhrl vermisst eine „richtige Mannschaft“

Kommentare