Schwerer Unfall auf A94 in der Nacht: BMW-Fahrer (26) eingeklemmt - Verstörende Szene folgt danach

Schwerer Unfall auf A94 in der Nacht: BMW-Fahrer (26) eingeklemmt - Verstörende Szene folgt danach

SpVgg nur eine Halbzeit mutig

Haching erholt sich nicht von Morina-Doppelpack

+
Alexander Piller (r.) traf zum 1:2-Anschluss für die Hachinger.

SpVgg Unterhaching - Große Enttäuschung bei der SpVgg Unterhaching! Erstmals nach der Winterpause hat das Team eine Niederlage hinnehmen müssen. In Illertissen hieß es für die Hachinger nach 90 Minuten: 1:2 (0:1).

„Wir haben nur in der zweiten Halbzeit mutig Fußball gespielt“, monierte SpVgg-Trainer Claus Schromm. Vor 450 Zuschauern traf Ardian Morina doppelt (30., 66.) für die Schwaben, der Hachinger Alexander Piller verkürzte noch (73.).

Damit haben die Hachinger sieben Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Jahn Regensburg entfernt. Bereits am Dienstag um 19.00 Uhr empfangen sie Schalding-Heining zum Nachholspiel, am Freitag (19.00 Uhr) kommt dann die Reserve der SpVgg Greuther Fürth in den Hachinger Sportpark.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

TSV Jahn Freising: Regensburg-Spiel als Sinnbild einer völlig verkorksten Saison
TSV Jahn Freising: Regensburg-Spiel als Sinnbild einer völlig verkorksten Saison
Haching mit gnadenloser Effektivität
Haching mit gnadenloser Effektivität
Futsal: TSV Neuried schlägt SV Pars Neu-Isenburg und kann nun in aller Ruhe Weihnachten feiern
Futsal: TSV Neuried schlägt SV Pars Neu-Isenburg und kann nun in aller Ruhe Weihnachten feiern
Futsal: TSV Neuried II holt gegen SC Arcadia Messestadt seinen ersten Punkt seit knapp zwei Jahren
Futsal: TSV Neuried II holt gegen SC Arcadia Messestadt seinen ersten Punkt seit knapp zwei Jahren

Kommentare