Haching freut sich auf die große Kulisse

+
Fällt aus, steht aber dennoch im Fokus der Konkurrenz: Pascal Köpke wird wie andere Hachinger auch, von immer mehr Vereinen beobachtet.

SpVgg Unterhaching - Stadion voll, Stimmung gut: In Unterhaching freut man sich auf das Heimspiel gegen Dynamo Dresden. Aber kann die SpVgg den 3000 bis 5000 erwarteten Gästefans die Party verderben und endlich wieder einen Sieg feiern?

Von der Papierform hat die SpVgg inzwischen wenige Kontrahenten, denen sie noch als Favorit gegenübertritt. Die Sachsen gehören nicht dazu. Nach dem Abstieg aus der Zweiten Liga hat sich Dynamo in der Spitzengruppe festgesetzt und liegt nur einen Punkt hinter dem Zweiten Münster (dem nächsten Hachinger Gegner) und nur zwei hinter Spitzenreiter Wehen-Wiesbaden. Im DFB-Pokal sammelten die Dresdner mit dem Einzug ins Achtelfinale gegen Zweitligist Bochum zusätzlich Selbstvertrauen und können sich dort gegen Dortmund ins nationale Rampenlicht spielen.

Bei der SpVgg hat das Selbstvertrauen dagegen in den zurückliegenden Monaten gelitten. Die jüngste Bilanz ist verheerend – zumindest was die Punktausbeute angeht. Zu wenig Tore, zu viele Gegentreffer, vorne wie hinten zu viele Aussetzer. Auch wenn Trainer Christian Ziege nicht müde wird, die sportlichen Fortschritte zu betonen und seiner jungen Elf die positiven Dinge zu verdeutlichen. Ob gegen Dresden endlich der Befreiungsschlag gelingt, wurde der 42-Jährige diese Woche gefragt. „Ein Befreiungsschlag wäre es dann, wenn alles immer schlecht ist“, antwortete er, „und das ist es nicht. Nur vom Ergebnis, aber das ist nicht alles.“

Dass es Ziege am Samstag (14 Uhr) mit neuem Personal versucht, ist zwei Verletzungen geschuldet. Innenverteidiger Sascha Herröder zog sich eine Fraktur im Fuß zu und muss mehrere Wochen pausieren, Angreifer Pascal Köpke fällt wegen eines Muskelfaserrisses aus.

Immerhin auf die Stimmung freuen sich die Hachinger, auch wenn sie im eigenen Stadion ein Auswärtsspiel erwartet. „Es ist geil, wenn man vor so einer Kulisse spielt“, sagt Fabian Götze, „je mehr Zuschauer, umso mehr Spaß macht es. Schade, dass es vor allem Dresdner Fans sind, aber das wird uns anstacheln.“

SpVgg Unterhaching: Zetterer – Welzmüller, Erb, Schwarz, Hagn – Thiel – Schwabl, Dittrich, Abelski, Götze – Voglsammer.

Hachinger wecken Begehrlichkeiten

Die jungen Kicker der SpVgg Unterhaching bleiben im Fokus der nationalen Konkurrenz und auch des Deutschen Fußball-Bundes. Torhüter Michael Zetterer und Abwehrspieler Thomas Hagn (beide 19) wurden von Bundestrainer Frank Wormuth erneut für die anstehenden Länderspiele der U20-Nationalelf nominiert. Stürmer Pascal Köpke, zuletzt ebenfalls dabei, fehlt wegen seiner Verletzung.

Ab Montag bereitet sich das deutsche Team in Potsdam auf das Länderspiel gegen Italien am Freitag (18 Uhr, live auf dfb.de) vor. Anschließend geht es weiter nach Stettin, wo die DFB-Elf am 18. November (17 Uhr) gegen Polen antritt.

Bei der SpVgg ist man wie üblich stolz auf die Nominierungen, allerdings sieht Cheftrainer Christian Ziege inzwischen auch die negativen Folgen kommen: Weil die Spieler für den DFB spielen, geraten sie in den Fokus von Scouts der Erst- und Zweitligisten. „Es wird mehr und mehr beobachtet“, hat er festgestellt und rechnet deswegen damit, dass im Winter Angebote für einen Vereinswechsel ins Haus flattern. „Der ein oder andere wird interessanter für andere Aufgaben“, weiß Ziege, „schwierig, aber so ist das Geschäft.“

Der finanzielle Aspekt dagegen ist unbestritten: Verlassen die gefragten Spieler Haching, spülen sie Ablöse in die klamme Kasse. Und Geld ist das, was die SpVgg am nötigsten braucht.

Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Meistgelesen

Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Marinovic: "Ich will mit Haching den Aufstieg schaffen"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Schlottner: "Nordkorea ist Geheimfavorit"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Ärger bei Wacker: "Wolf schwebt über dem Verein"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
Sieghart über seinen Nationalmannschafts-Wunsch: "Titel sind mein Ansporn"
<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

17,50 €
Baby-Rassel aus Holz
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

12,35 €
Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo

Kommentare