Neue Offensiv-Power für die Elf von Claus Schromm

Haching holt zwei neue Stürmer

+
Manni Schwabl hat für die Rückrunde nochmal zwei vielversprechende Stürmer an den Hachinger Sportpark geholt.

SpVgg Unterhaching - Die SpVgg Unterhaching hat kurz vor Transferschluss die beiden Stürmer Vitalij Lux und Caleb Clarke verpflichtet.

Vitalij Lux kommt von der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg und kam in der laufenden Regionalliga-Saison 15 Mal zum Einsatz. Dabei erzielte er sechs Treffer und bereitete zwei weitere Tore vor. Vor seinem Engagement bei den Franken spielte der 25-Jährige beim FC Carl Zeiss Jena und lange Zeit beim FV Illertissen. „Vitalij ist ein erfahrener Offensivspieler, der weiß wo das Tor steht. Wir hatten ihn schon länger auf dem Schirm und sind nun froh, dass es geklappt hat“, so Chef-Trainer Claus Schromm. Er erhält bei den Vorstädtern einen Vertrag bis zum 30.06.2017.

Caleb Clarke kommt von den Vancouver Whitecaps nach Unterhaching. Der Kanadische Nationalspieler machte bereits vor knapp zwei Jahren seine ersten Erfahrungen in Deutschland, da er von den Kanadiern für eine Spielzeit an den FC Augsburg ausgeliehen wurde. Dort spielte er insgesamt 26 Mal mit der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Bayern, erzielte dabei acht Tore und bereitete acht Weitere vor. „Er ist ein schneller Angreifer, der unser Offensivspiel zusätzlich effektiver gestalten soll“, so Claus Schromm. Der 22-Jährige hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterzeichnet.

„Die Mannschaft hat eine starke Hinrunde gespielt, allerdings haben wir in der Offensive einiges liegen gelassen. Deshalb waren wir jetzt auf der Suche und konnten zwei Stürmer verpflichten. Das ist vor allem im Hinblick auf die kommende Saison eine gute Sache, da die Beiden jetzt ein halbes Jahr Zeit haben sich einzufinden und wir sehen ob es passt“, erklärt Präsident Manfred Schwabl.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

TSV Neurieds U19 verspielt mehrfache Führung - U17 mit Kantersieg
TSV Neurieds U19 verspielt mehrfache Führung - U17 mit Kantersieg
Nominierung dank Kiosk-Kamera: Florian Bacher für den Bayern-Treffer des Monats nominiert
Nominierung dank Kiosk-Kamera: Florian Bacher für den Bayern-Treffer des Monats nominiert
FC Kochelsee Schlehdorf blamiert sich gegen Schlusslicht SC Huglfing
FC Kochelsee Schlehdorf blamiert sich gegen Schlusslicht SC Huglfing
2500 Euro für die Fußballer des SV Bad Heilbrunn
2500 Euro für die Fußballer des SV Bad Heilbrunn

Kommentare